Porschesitze

Hast du etwas was du los werden willst, denn kannst du es hier anbieten.
Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1846
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Porschesitze

Beitrag von kaeferaachen » Mo 17. Jul 2017, 21:04

Hallo, ich habe zwar selbst selten etwas abzugeben, aber ich stelle hier mal die Fotos der Porsche 944 Sitze rein, über die wir letzte Woche in der LB geredet hatten. Mein Nachbar hat diese Sitze für 250€ das Paar abzugeben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1846
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: Porschesitze

Beitrag von kaeferaachen » Mo 17. Jul 2017, 21:05

Und noch 2 Fotos. Auf dem ersten Bild sieht man den kleinen Schaden, den die haben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 4453
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Porschesitze

Beitrag von Vari-Mann » Mo 17. Jul 2017, 21:14

Pffff-Schaden......da hättest du mal BB seine Sitze sehen sollen als ich sie für 50 DM gekauft habe....

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3922
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Porschesitze

Beitrag von PeterHadTrapp » Mo 17. Jul 2017, 22:00

Ich finde die richtig schön! Für einen auf schnörkellosen leicht sportlichen Stil getrimmten Käfer ein super Gestühl. Ich denke der Preis ist auch sehr in Ordnung.
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
Ludibug
Beiträge: 1311
Registriert: Do 10. Feb 2011, 15:55

Re: Porschesitze

Beitrag von Ludibug » Mo 17. Jul 2017, 22:17

Würde ich gerne nehmen! Nur der Versand oder Übergabe müsste geklärt werden. Bezahlen kann ich sie ja sofort, alles andere eilt bei mir ja nicht so.....

Benutzeravatar
Sasquatch
Administrator
Beiträge: 2594
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 20:55

Re: Porschesitze

Beitrag von Sasquatch » Di 18. Jul 2017, 05:31

Nette Fahrzeugauswahl, die dein Nachbar da hat. Ein 240er Volvo, ein V40 und ein Harburger. Hübsch.

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1846
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: Porschesitze

Beitrag von kaeferaachen » Di 18. Jul 2017, 07:08

Ludibug hat geschrieben:Würde ich gerne nehmen! Nur der Versand oder Übergabe müsste geklärt werden. Bezahlen kann ich sie ja sofort, alles andere eilt bei mir ja nicht so.....
Schlage was vor. Ich bin in Aachen. Die Lagerung ist bei uns schwierig weil die Halle nicht komplett trocken ist. Die Luft hat eine recht hohe Feuchtigkeit. Mehr als bis zum Herbst wollte ich die da nicht ins Regal legen. Kommst du zu Beautiful Budel? Dann können wir die mitbringen.
Versand von Sperrgut habe ich noch nie gemacht, wobei die Sitze pro Stück vllt 15Kg wiegen. Wenn du mir sagst wie du das gerne hättest, kann ich die auch schicken. Der Versand käm dann auf den Kaufpreis drauf. Er möchte verständlicherweise 250€ haben.
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1846
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: Porschesitze

Beitrag von kaeferaachen » Di 18. Jul 2017, 07:14

Sasquatch hat geschrieben:Nette Fahrzeugauswahl, die dein Nachbar da hat. Ein 240er Volvo, ein V40 und ein Harburger. Hübsch.
Er hat eine Volvo-Fachwerkstatt spezialisiert auf ältere Modelle ;)
Der Weiße ist ein 850 mit Gasanlage und der Dunkle ein 260. Bei dem Bus weiß ich es nicht mehr. Auf jedenfall Hymer. Der ist in Originalzustand und perfekt daher für mich zu langweilig :lol: Das sind auch seine einzigen Wassergekühlten. Sonst hat er noch zahlreiche kleine Oldies wie Fiat 500, Goggo usw.
Mein Käfer ist ihm zu groß. Wenn er schonmal drüberschaut was ich so mache merkt man es ihm an :P
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)

Benutzeravatar
Sasquatch
Administrator
Beiträge: 2594
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 20:55

Re: Porschesitze

Beitrag von Sasquatch » Di 18. Jul 2017, 07:59

Dann isses ja noch besser. 850 ist schöner als der V40 erster Generation, die sind zu sehr Fremdfabrikate, ich glaub, da ist auch etwas Mitsubishi drin.
260er sind schon selten, aber schööön. Ich liebe Sechszylinder.
Der Harburger ist ein Hanomag-Henschel. Das Auto wird so genannt, weil er früher, als die Firma noch Vidal und Sohn hieß, dort gebaut worden ist, eben in Harburg. Ursprünglich war das ein Tempo Matador, dann Hanomag, dann Hanomag-Henschel. Auf dem Bild kann man den zweizeiligen Schriftzug erkennen, wenn der stimmt, ist es ein Hanomag-Henschel. Später dann wurden das Mercedes.
Frag ihn mal, ob er auch an 960 II arbeitet. Ich denke langfristig an neue Lager und Buchsen an der Hinterachse. Dafür könnte man auch nach Aachen fahren, wenn man sich einig wird.

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3922
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Porschesitze

Beitrag von PeterHadTrapp » Di 18. Jul 2017, 10:21

So einen Hanomag hat mein Kumpel Eckart auch letzten Sommer fertig restauriert. Der Wagen hat einen Wohnmobil-Ausbau aus den 60er Jahren, der damals zwar als Eigenbau gemacht wurde, aber sich an Westfalia-Vorbildern orientiert hat und sehr sehr liebevoll gemacht wurde, das Ding ist wunderschön. Wenn man aber VW-Busse kennt, dann ist man ziemlich baff wie furchtbar sich der Hanomag fährt ...

@FRank: gute Zusammenfassung der Geschichte über die verschiedenen Hersteller des Wagens!
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Antworten