...einen Reservekanister

Hast du etwas was du los werden willst, denn kannst du es hier anbieten.
Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2610
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: ...einen Reservekanister

Beitrag von woita » Mi 16. Jan 2019, 07:33

Also die 4,5er würd ich auf ca. 25-30€/Stk. schätzen.
Das abgezogen wären 90-100€ für die beiden anderen und somit 45-50€/Stk. für die hoffentlich ET26. Das muss es dir eben wert sein.
Ich hab schon schlimmere Felgen gesehen und aufgearbeitet werden müssen die ja eh.

Gruß woita
Bild

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 3154
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: ...einen Reservekanister

Beitrag von vw71h » Mi 16. Jan 2019, 09:39

AHS IMP 1 hat geschrieben: Wenn sie die ET bestätigt, wäre der Preis so blind OK? Oder bekomme ich dann 2 vereierte + Rostporen zerfressene Felgen? Das ist die Frage. Das ist leider zu weit weg, das man sich das mal eben anschaut.
Uwe
Ich habe schon zwei mal welche mit Eierlauf bekommen. Das waren aber die "Sprintstar". Evtl. sind die weicher.
Aber das Risiko ist beim Kauf sehr groß und man kann es auch erst auf der Wuchtmaschine erkennen. :roll:

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 4266
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: ...einen Reservekanister

Beitrag von AHS IMP 1 » Mi 16. Jan 2019, 23:43

Das sehe ich auch so.

Ich könnte vom Design ja auch auf Lemmerz umschwenken. Das müssten die 1568-2 sein?
Auch 'n akzeptables Verhandlungsangebot, aber noch weiter weg.

Uwe
Status: Opa 2.0 :D
... aber immer noch Familienprobleme! Inzwischen meine schwerste Lebenskrise, die es zu meistern gilt.

Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2610
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: ...einen Reservekanister

Beitrag von woita » So 27. Jan 2019, 12:23

Hab hier mal was cooles gefunden:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-223-9062
Könnte evtl. auch beim Käfer hinter die Rückbank passen (23,5x24x34,5cm) und gibts neu:
https://www.jerrycans.co.uk/rhino-fuel-cans

Vllt. ja eine Alternative für den ein oder anderen.
Bild

Benutzeravatar
Viererbande
Beiträge: 1549
Registriert: Do 5. Mai 2011, 13:06

Re: ...einen Reservekanister

Beitrag von Viererbande » So 27. Jan 2019, 14:58

und sie ist weg ...
Man selbst wird nicht besser, wenn man andere schlecht macht.

Antworten