Ein Käfer auf großer Fahrt... ? ! Roadtrip 2016

Wo treffen sich die User?
vani63
Beiträge: 33
Registriert: Do 14. Aug 2014, 15:12
Wohnort: Nürnberg

Re: Ein Käfer auf großer Fahrt... ? ! Roadtrip 2016

Beitragvon vani63 » Mi 29. Jul 2015, 11:09

Hallo Peter,

Andrea ist in der "Facebookverweigerer-Pflege" tätig. (Stationär )

Grüße Willi.
Ein Käfer ist ein Familienmitglied, das nur zufällig in der Garage wohnt!

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3759
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Ein Käfer auf großer Fahrt... ? ! Roadtrip 2016

Beitragvon PeterHadTrapp » Mi 29. Jul 2015, 11:14

vani63 hat geschrieben:Andrea ist in der "Facebookverweigerer-Pflege" tätig. (Stationär )


Ooooh wie böse ... :lol: :lol: :lol:
Dann ist es für mich und Flo ja super wenn sie mitkommt. Falls es mal morgens ganz schlim wäre :mrgreen:

ich freu mich auf jeden Fall schon auf die Besucher im September !
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2939
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Ein Käfer auf großer Fahrt... ? ! Roadtrip 2016

Beitragvon vw71h » Mi 29. Jul 2015, 20:38

just an diesem WE habe ich schon einen Termin im Fränkischen Weinland (Escherndorf) :D
Aber der steht auch noch nicht zu 100%
Ich muss da kurzfristig entscheiden...

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3759
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Ein Käfer auf großer Fahrt... ? ! Roadtrip 2016

Beitragvon PeterHadTrapp » Do 30. Jul 2015, 08:41

Direkt an der Mainschleife ?
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2939
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Ein Käfer auf großer Fahrt... ? ! Roadtrip 2016

Beitragvon vw71h » Do 30. Jul 2015, 20:05

ja
auf`m Camping, mit Bussle ;)

käferhauptquartier

Re: Ein Käfer auf großer Fahrt... ? ! Roadtrip 2016

Beitragvon käferhauptquartier » Di 18. Aug 2015, 11:08

Wie siehts aus mit dem Treffen ?

MfG Ben

Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 3063
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Re: Ein Käfer auf großer Fahrt... ? ! Roadtrip 2016

Beitragvon Flip Fusel » Mi 2. Sep 2015, 19:41

Flip Fusel hat geschrieben:Servus zusammen,

ab diesem WE, machen wir eine Woche Urlaub in der fränkischen Schweiz. Ich kann mal vorfühlen, ob wir da einen Tag nen Ausflug in die Rhön machen. :D

Flo


Servus,

ich kann da leider nicht kommen. Schade!

Flo
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3854
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Ein Käfer auf großer Fahrt... ? ! Roadtrip 2016

Beitragvon AHS IMP 1 » Mi 2. Sep 2015, 21:16

An der Ausfahrt kann ich definitiv nicht teilnehmen.
Aber das Pre-Briefingtreffen tät mich interessieren!
Ich könnte das ja mit einer Brennholzlieferung kombinieren. ;)

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3759
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Ein Käfer auf großer Fahrt... ? ! Roadtrip 2016

Beitragvon PeterHadTrapp » Do 3. Sep 2015, 17:12

Das klingt nach ner Guten Idee Uwe !
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3759
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

SCHNUPPERTREFFEN für: Käfer auf großer Fahrt ? ! Roadtrip 20

Beitragvon PeterHadTrapp » Fr 18. Sep 2015, 16:51

so jetzt mal Butter bei die Fische ...

Mein Angebot für ein "Kennenlernkurztreffen" am nächsten WE (also 26. + 27. 09.) steht ja.

Ich schlage folgendes vor:
Treffentag am Samstag.
Wer kommen möchte versucht bis ca. 14:00 Uhr da zu sein. Dann gibts Kaffee und Kuchen bei mir zu Hause.
Anschließend machen wir eine kleine Rundfahrt mit den Käfern durch die Rhön, ich würde mal sagen mit Einkehrpause auf dem Kreuzberg 2 Stunden.

Danach zusammen Abendessen in einer Gaststätte. Wer am Samstag abend heimfahren möchte tut das dann, wer nicht abreisen möchte, kann über Nacht bleiben.
Übernachtungsmöglichkeiten können wir noch klären. 2 Personen können bei mir übernachten, wenn es auch mit einer Matratze auf dem Boden getan ist, auch drei bis vier.

Sonntag dann gemeinsames Frühstück für die dagebliebenen und dann Abreise.

jetzt wären Rückmeldungen von Euch hilfreich, was geht, was geht nicht, wer will ganz was anderes, wer will sein Ei weich, wer hart, wer schnarcht und so weiter :lol:
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation


Zurück zu „Treffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast