Tourbericht - Scharitzkehlalm und Rossfeldstrasse

Wo treffen sich die User?
Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 3103
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Tourbericht - Scharitzkehlalm und Rossfeldstrasse

Beitragvon Flip Fusel » Di 13. Jun 2017, 20:12

Da ich seit heute bis Sonntag in Südbayern unterwegs bin, hab ich heute nach meinen Kundenbesuchen spontan nen Abstecher nach Berchtesgaden gemacht.
Ich wollte mit dem Käfer schon immer so ne Passstrasse fahren.
Auf dem Weg dorthin tat sich schon der Watzmann auf.
Bild

Die Auffahrt Richtung Rossfeldstrasse war ganz schön steil. 24% Steigung. Der Käfer hats ohne Murren und Mucken mitgemacht. Oft nur im 2. Gang.
Bevor es weiterging hab ich dem Käfer und mir ein Päuschen gegönnt und hab einen Abstecher zur Scharitzkehlalm gemacht.
Bild

Dann gings über die Rossfeldstrasse auf 1600m.
Bild
Bild

Abwärts haben die Bremsen ganz schön arbeiten müssen. Ging aber gut.
Hat super Spaß gemacht und muss unbedingt wiederholt werden, gerne auch mal in der Kolonne.

Schöne Grüße
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1376
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: Tourbericht - Scharitzkehlalm und Rossfeldstrasse

Beitragvon kaeferaachen » Mi 14. Jun 2017, 17:20

Schöne Bilder! Freut mich, dass dein Käfer dich brav hoch gebracht hat. Stetig aber langsam ist das Stichwort der 34PSler. Vorallem Dienstreise mit Käfer finde ich spitze. Meinst hat man bei Dienstbesuchen ja nicht die Möglichkeit solche Aktionen zu machen.
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2971
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Tourbericht - Scharitzkehlalm und Rossfeldstrasse

Beitragvon vw71h » Mi 14. Jun 2017, 21:17

Terence und Tiffy sind die Strecke auch schon gefahren.
Kann man nur empfehlen ;)

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3759
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Tourbericht - Scharitzkehlalm und Rossfeldstrasse

Beitragvon PeterHadTrapp » Fr 23. Jun 2017, 18:52

Die Rossfeldstraße bin ich auch schon gefahren, aber im Rahmen des Bewohnerurlaubes mit dem Behindertenbus ... ist mir aber trotzdem als sehr eindrucksvoll in Erinnerung geblieben und der Wunsch da mal mit dem Horst langzufahren besteht seitdem!
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation


Zurück zu „Treffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast