Neuzugang Doka

Für die Freunde des großen vielseitigen Bruders des Käfers.
Benutzeravatar
Ludibug
Beiträge: 1238
Registriert: Do 10. Feb 2011, 15:55

Re: Neuzugang Doka

Beitrag von Ludibug » Mi 17. Apr 2019, 20:27

Super! :D Dann mal viel Spass!

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 4085
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Neuzugang Doka

Beitrag von AHS IMP 1 » Mi 17. Apr 2019, 20:47

Glückwunsch!
Ja, du kannst nicht nur unberechtigt, auf deine Arbeit stolz sein + dir selber auf die Schultern klopfen.
Du hast es dir verdient! :D

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
logopaul
Beiträge: 82
Registriert: Do 23. Feb 2017, 18:20

Re: Neuzugang Doka

Beitrag von logopaul » Mi 24. Apr 2019, 18:45

Danke.

Tank der Doka.

Ich habe heute unserem „Franz“ mal ein Dieselfilter eingebaut, es war nämlich nur ein Minifilter drin.
Ich habe jetzt einen „Original“ Mann WK482/3 eingebaut, da dieser Filter nicht vorhanden war.
Im Gegenzug baute ich den 2 Euro Plastikfilter, den ein Vorgänger direkt am Tank verbaut hatte aus, dabei fiel mir auf, dass aus dem Tank, der noch halb voll war, kein Diesel heraus lief! Ist das normal?
Ich hatte den neuen Filter vor dem Einbau gefüllt, der Motor ist angesprungen und läuft, nach ca 15 Minuten habe ich ihn ausgemacht.
Probefahrt kann ich erst morgen machen, da „Franz noch auf der Bühne steht.
Es müsste doch Diesel aus dem Tank laufen, oder nicht?

Benutzeravatar
logopaul
Beiträge: 82
Registriert: Do 23. Feb 2017, 18:20

Re: Neuzugang Doka

Beitrag von logopaul » Fr 26. Apr 2019, 17:05

Sooo, liebe Forumserinnen und Forumser ;) :lol: , nach dem Filter-Einbau an einen Tank der halb voll war, aber kein Sprit aus der Leitung kam, habe ich nun eine Probefahrt gemacht.
Nach ca 50 km habe ich mich gewundert, wie weit man mit einer „leeren Leitung“ kommt :o .
Nee, Spaß beiseite, warum kommt kein Sprit aus dem Tank wenn ich die Leitung abziehe, aber wenn ich fahre ist Sprit da!!?? :o

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 4085
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Neuzugang Doka

Beitrag von AHS IMP 1 » Fr 26. Apr 2019, 18:44

Ich habe den Sinn vom Tankleitungsgewirr beim Diesel-T3 grad nicht auf'n Schirm. Das ist ja mit Leitungen zu Ausgleichsbehältern + Vor- + Rücklauf. .. und so'n Wirrwargedöns.

'ne Vermutung ist, das die Vorlaufleitung noch nicht restlos entlüftet ist, um 'ne Hebewirkung zu erreichen.
Ich meine auch, Vor- + Rücklauf haben die Anschlüsse oben am Tank? Der Tank an sich liegt ja tiefer, als der Motor, somit ist auch kein "Falldiesel" zu erwarten.

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
logopaul
Beiträge: 82
Registriert: Do 23. Feb 2017, 18:20

Re: Neuzugang Doka

Beitrag von logopaul » Fr 26. Apr 2019, 19:08

Nee, Uwe die Anschlüsse sind unten am Tank.

Paul

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 4085
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Neuzugang Doka

Beitrag von AHS IMP 1 » Fr 26. Apr 2019, 19:26

Aha, OK.
Wo, an welcher Stelle hast du die Schläuche abgezogen?

Meine 1. Idee wäre, den Tankdeckel zu öffnen, um 'ne gesicherte Tankbelüftung zu gewährleisten.
Funzt nich? ...
Dann in Bezug auf Verdacht 'ner verstopften Vorlaufleitung, diese mit Pressluft rückwärts durch zu pusten. Es könnten auch Schläuche zugeqollen sein?

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
logopaul
Beiträge: 82
Registriert: Do 23. Feb 2017, 18:20

Re: Neuzugang Doka

Beitrag von logopaul » Sa 27. Apr 2019, 05:57

Moin, ich habe den Schlauch direkt am Tank abgezogen, durch die Leitung in den Tank mit Luft geblasen, es hat geblubbert aber es kam kein Diesel.
Alles zusammengebaut und der Motor läuft, der Wagen fährt.
Diesel kommt erst, wenn die Pumpe saugt.
Ist im Tank eine Auslaufsicherung?

Schönes Wochenende
Paul

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 4085
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Neuzugang Doka

Beitrag von AHS IMP 1 » Sa 27. Apr 2019, 17:12

Sieht so aus. Ich habe noch keinen Tank geöffnet.
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Antworten