Spiegel ersetzen für eine Westi Pritsche

Für die Freunde des großen vielseitigen Bruders des Käfers.
Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3899
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Spiegel ersetzen für eine Westi Pritsche

Beitragvon AHS IMP 1 » Fr 3. Dez 2010, 23:55

Die Westfaliaspiegel haben echte Defizite. Sehen tut man nicht wirklich was.
Egal, zeitgemäß + markant waren sie.
Gemäß der Zeit waren sie aber schwergängig. Also haben wir sie "gängig" gemacht.

Ergebniss:
Bild
Mist!

So 'n Paar Reprospiegel sind für sensationell schmales Geld zu haben.
Bild
Der Anbau war etwas schwierig. Die Bohrungen passten nicht.
Schwierig? Der einarmige Bandit + der Einäugige, 'ne echte Herausforderung.
Gut das wir Hilfe hatten.
Bild
Ernüchterndes Urteil!:
Bild
Beim Beifahrerspiegel sieht man hauptsächlich die "breite Pritsche" + man muss sich rüberlehnen, damit man rückwärtig was erkennt.
Bild
OK. so sieht man was, ist aber nicht die Lösung.

Der "Werkstattmeister" meint, wir solten die Spiegel tauschen + den Fahrerspiegel an die Beifahrerseite bauen. Der baut dann weiter raus.

Ich persönlich hätte jedoch lieber wieder die orginal Westfaliaspiegel.

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Newbuggy
Beiträge: 341
Registriert: Fr 7. Okt 2011, 18:50

Re: Spiegel ersetzen für eine Westi Pritsche

Beitragvon Newbuggy » Fr 26. Okt 2012, 08:31

Als T4-California-(Westfalia)-Fahrer war ich anfangs auch über die beiden Unterschiedlichen Aussenspiegel verdutzt.
Aber beim Fahren machen die unterschiedlichen Formate Sinn.
Für den T2/T3-Pritsche kommen ja auch noch die grossen (LKW-)Spiegel mit 2 bzw. 3 Stangenbefestigung in Frage. Ist natürlich Geschmacksache.
Von der Übersicht/Rücksicht auf jeden Fall ein Plus.

Gruß Alex / Newbuggy


Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3899
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Spiegel ersetzen für eine Westi Pritsche

Beitragvon AHS IMP 1 » Mi 5. Mär 2014, 19:44

Eine glückliche Lösung habe ich bisher nicht gefunden.
Die Bügelspiegel vom LT + dem Syncro-Hype finde ich bei meiner Pritsche overdressed.

Die Bügel würden bei meiner "Minimal-Pritsche" einfach nur schwul aussehen.

Aus Verzweifelung habe ich mir selber was aus Hydraulikrohr gebastelt.
IMG_1867.jpg
IMG_1867.jpg (54.21 KiB) 1889 mal betrachtet
#

Die orginale Westfalia-Konsole habe ich als Basis angenommen.
IMG_1868.jpg
IMG_1868.jpg (59.3 KiB) 1889 mal betrachtet


So aus'n Stehgreif habe ich die Spiegelmitte ausgemessen, um nicht unnötig "breite-Ohren" an zubauen + STZVO-konvorm zu bleiben.
IMG_1869.jpg
IMG_1869.jpg (54.07 KiB) 1889 mal betrachtet


Hier die Laschen habe ich "Zeh'nZeh-geflext". :lol: ... und das Rohr im Schraubstock plattgedrückt.
IMG_1871.jpg
IMG_1871.jpg (45.16 KiB) 1889 mal betrachtet
IMG_1873.jpg
IMG_1873.jpg (64.96 KiB) 1889 mal betrachtet
IMG_1874.jpg
IMG_1874.jpg (52.57 KiB) 1889 mal betrachtet
IMG_1875.jpg
IMG_1875.jpg (47.65 KiB) 1889 mal betrachtet


Verschweißt + verschliffen sieht es so aus.
IMG_1879.jpg
IMG_1879.jpg (54.32 KiB) 1889 mal betrachtet


Optisch gefiel es mir aber noch nicht so recht. Dieses frei schwebende Rohr sah mir zu modern aus + erinnerte mich OCC-Style. Also habe ich noch ein Querrohr eingeschweißt. Sieht dann so aus.
IMG_1881.jpg
IMG_1881.jpg (53.51 KiB) 1889 mal betrachtet
IMG_1884.jpg
IMG_1884.jpg (44.17 KiB) 1889 mal betrachtet


Der Werkstattmeister hat gleich getestet, ob die Sicht nach hinten nun besser ist.
IMG_1888.jpg
IMG_1888.jpg (57.28 KiB) 1889 mal betrachtet

Hier mal aus der Sicht des Werkstattmeisters + 'n Vergleich zu den orginalen Westfaliaspiegeln.
IMG_1882.jpg
IMG_1882.jpg (58.46 KiB) 1889 mal betrachtet
IMG_1876.jpg
IMG_1876.jpg (58.51 KiB) 1889 mal betrachtet


Nach seiner Freigabe musste ich mir noch 'n paar verdrehsichere Befestigungsschrauben zurechtflexen. Die konischen Senkschrauben passen bei meiner Selbstkonstruktion ja nicht.
IMG_1891.jpg
IMG_1891.jpg (44.7 KiB) 1889 mal betrachtet

Aber ich bin mit dem Ergebniss dieser Bastellösung sehr zufrieden.
:D :D :D :mrgreen:

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress


Zurück zu „Bus/Pritsche/Doka“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast