Sauer und Sohn

Was unsere verschiedenen Fahrzeuge eint: der Motor.
Fox 4

Re: Sauer und Sohn

Beitragvon Fox 4 » Mo 3. Nov 2014, 20:21

So habe jetzt mal den Luftfilter nit den Doppelten Ansaugrohren eingebaut.
Ist etwas lauter und wenn Mann weiter weg fahren will kann Mann einfach einen Lufeinlass mit ner Kappe verschliesen und er ist leise.
Super Sache,mit Lamda Controll abgestimmt und läuft.

Fleischi
Dateianhänge
IMG_8422.JPG
IMG_8422.JPG (96.81 KiB) 2219 mal betrachtet
IMG_8420.JPG
IMG_8420.JPG (86.25 KiB) 2219 mal betrachtet
IMG_8763.JPG
IMG_8763.JPG (126.57 KiB) 2219 mal betrachtet
IMG_8764.JPG
IMG_8764.JPG (76.56 KiB) 2219 mal betrachtet

Fox 4

Re: Sauer und Sohn

Beitragvon Fox 4 » Mo 3. Nov 2014, 20:27

Und hier die neuste Version von Armin,Verstellbar.
Lautstärke wie Mann möchte, Sau gut macht der Armin das.

Fleischi
Dateianhänge
IMG_7590.PNG
IMG_7590.PNG (278.45 KiB) 2217 mal betrachtet

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3769
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Sauer und Sohn

Beitragvon PeterHadTrapp » Di 4. Nov 2014, 13:29

mal ne Frage vom Technikdoofi, einfach weil es mich interessiert:
Diese Flexschläuche sind doch innen genauso gerippt wie außen oder ?
Macht das nicht einen furchbar verwirbelten und "unsortierten" Luftstrom vom Filter zum Vergaser ?
Ich meine, bei Euren tollen Motoren, wo alles optimiert wird, ist das dann nicht ein Nachteil oder spielt das was vor dem Gaser passiert in der Beziehung keine Rolle, weil der Luftstrom nur nach dem Vergaser "sortiert" sein muss ?

Gruß
Peter
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Fox 4

Re: Sauer und Sohn

Beitragvon Fox 4 » Di 4. Nov 2014, 15:00

Hallo Peter Normal hast du recht,aber die grauen die du hier siehst sind innen glatt.
Die alles ersten waren orange,die waren innen auch gerippt,verwendet der Armin aber nicht mehr.

Gruß Fleischi

Fox 4

Re: Sauer und Sohn

Beitragvon Fox 4 » Di 4. Nov 2014, 15:05

Luftstrom vor den Vergaser halt ich schon für wichtig.
Je besser/gleichmässiger die Luftzufuhr desto besser die Strömungsgeschwindigkeit,und die bringt Leistung.
Denke der Martin Red 1600i weis da mehr dazu,gel Martin ?

Fleischi

Benutzeravatar
mark1302ls
Beiträge: 376
Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:55
Wohnort: Netteta- Breyl

Re: Sauer und Sohn

Beitragvon mark1302ls » Mi 5. Nov 2014, 12:52

Wauw das gefalt mir. :mrgreen: und das auch noch auf einen ZEHNIT Vergaser.
Koennte bei mir auch passen. ;)
Aber ich bleibe glaube doch bei meinen 912er Luftfilter. :D :D

Groeten Mark
Motte versuche immer ein loesung zu finden.

Fox 4

Re: Sauer und Sohn

Beitragvon Fox 4 » Mi 5. Nov 2014, 12:58

Ja Mark,die schauen ja auch super aus.
Ich hab das wegen der lautstärke gemacht.
Und ich will nazürlich den Armin loben für seine tolle Arbeit,der baut jetzt schon über zwei Jahren an den Dingern.

Gruß Fleischi


Zurück zu „Motoren/Antrieb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast