2,0L CV Einspritzer, L-Jetronic

Was unsere verschiedenen Fahrzeuge eint: der Motor.
Benutzeravatar
Viererbande
Beiträge: 998
Registriert: Do 5. Mai 2011, 13:06

Re: 2,0L CV Einspritzer, L-Jetronic

Beitragvon Viererbande » Di 31. Okt 2017, 10:53

nehmen die den "Schrott" denn problemlos zurück? Bei Wagenteile kann ich alles ohne Angabe von Gründen zurückgeben bzw umtauschen, auch wenn im Laden gekauft.
Man selbst wird nicht besser, wenn man andere schlecht macht.

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3247
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: 2,0L CV Einspritzer, L-Jetronic

Beitragvon Vari-Mann » Di 31. Okt 2017, 10:59

Da ist alles möglich.

Unbenutztes nehmen sie,wenn auch scheinbar ungerne. Ist ja dann teilweise schon ausgepackt.
Gebrauchtes hat auch mal einer genommen.Ist dann bestimmt in einem Kundenmotor gelandet ;)
Und wieder andere sagen das man selber schuld ist.........

Tja,und manches kann man eigentlich nicht mehr anbieten.Wobei selbst sowas weggeht im ebay ,auch wenn man dazuschreibt was es hat.

Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 2731
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Re: 2,0L CV Einspritzer, L-Jetronic

Beitragvon Flip Fusel » Di 31. Okt 2017, 12:24

Viererbande hat geschrieben:nehmen die den "Schrott" denn problemlos zurück? Bei Wagenteile kann ich alles ohne Angabe von Gründen zurückgeben bzw umtauschen, auch wenn im Laden gekauft.


Orra hat die Teile bisher immer zurückgenommen. Auf die Frage ob er solche Teile auch bei seinen Sportmotoren selbst verbaut, war er beleidigt, war aber nach nem Telefonat alles wieder gut. :D
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.


Zurück zu „Motoren/Antrieb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast