Lichtmaschine

Was unsere verschiedenen Fahrzeuge eint: der Motor.
Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3899
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Lichtmaschine

Beitragvon AHS IMP 1 » Do 25. Mai 2017, 19:50

Lochkreis hat geschrieben:Masse müsste der Regler genug haben, ....

Theoretisch ja, ... aber aber bei gutem nachgebessertem Rostschutz, evtl auch nicht!
Deshalb einfach mal gesicherte Masse dranbrücken!

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
Lochkreis
Beiträge: 484
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 20:03
Wohnort: Triberg

Re: Lichtmaschine

Beitragvon Lochkreis » Fr 26. Mai 2017, 18:05

Lima habe ich heute polarisiert,läuft.
Extra Massekabel an Regler,passiert nichts.

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3776
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Lichtmaschine

Beitragvon PeterHadTrapp » Sa 3. Jun 2017, 12:37

Meine China-Billig-Zündpistole, die ja schon in Bov. als wir bei Micha die Zündung prüfen wollten, nicht mehr richtig funktionierte, ist jetzt übrigens ganz tot.
Ich habe mir nun eine von Hella für 70 Dübel bestellt ... :|
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3920
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Lichtmaschine

Beitragvon Vari-Mann » Sa 3. Jun 2017, 13:00

Dann hast du jetzt aber was für den Rest deiner Schraubertage.

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3776
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Lichtmaschine

Beitragvon PeterHadTrapp » Sa 3. Jun 2017, 13:14

Das dachte ich mir dann auch. Und beim Mofa ist Zündung einstellen ohne Abblitzen einfach nur nervig ... einer von den drei blöden Stegen am Polrad steht immer so, dass man nix sieht ... :evil:
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: Lichtmaschine

Beitragvon kaeferaachen » Sa 3. Jun 2017, 16:25

Die von Hella hab ich auch. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit der, weil die handlich ist.
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)

Benutzeravatar
Lochkreis
Beiträge: 484
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 20:03
Wohnort: Triberg

Re: Lichtmaschine

Beitragvon Lochkreis » Mo 5. Jun 2017, 15:25

Sodele,habe heute eine andere Lima eingebaut jetz funzt es wieder wie
es soll LKL geht wieder aus. :D

Sind jetzt die Abdeckungen (Staubkappen) an der Lima notwendig?
Letzte Woche hat mir ein alter Kfzler der auf Käfer gelernt hat
gesagt,bloss nicht,das die Lima Kühlung bekommt. :?

Benutzeravatar
wobot
Beiträge: 808
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 20:58

Re: Lichtmaschine

Beitragvon wobot » Mo 5. Jun 2017, 16:24

Wenn du eine Motorhaube mot Schlitzen hast, dann brauchst du die Abdeckung, dass da kein Wasser rein kommt. Hast du eine geschlossene Haube, dann kannst du die Abdeckung weg lassen. VW hat sich da schon was dabei gedacht, diese Kappe zu machen ;)

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3920
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Lichtmaschine

Beitragvon Vari-Mann » Mo 5. Jun 2017, 16:38

Aber nur eine Kappe.
Manche Leute stopfen da 2 Stück dran,nur sollte es unten wirklich auf bleiben wegen der Innenkühlung.

Benutzeravatar
Lochkreis
Beiträge: 484
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 20:03
Wohnort: Triberg

Re: Lichtmaschine

Beitragvon Lochkreis » Mo 5. Jun 2017, 19:52

Habe dann auch bloss oben eine drauf gemacht.

Danke!!


Zurück zu „Motoren/Antrieb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste