Türöffnergriff innen

Wenn du etwas bestimmtest suchst, dann stelle es doch hier rein...
Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3735
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Türöffnergriff innen

Beitragvon Vari-Mann » Di 29. Mai 2018, 17:32

Besser nicht,ich mache auch reichlich Fehler.

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3748
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Türöffnergriff innen

Beitragvon PeterHadTrapp » Mi 30. Mai 2018, 14:50

Ich hab jetzt brav auf Papi Vari gehört und den Griff gekauft, den er verlinkt hatte :oops:
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3735
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Türöffnergriff innen

Beitragvon Vari-Mann » Mi 30. Mai 2018, 17:26

Und ich dachte immer du bist der ältere von uns ..... 8-)

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3748
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Türöffnergriff innen

Beitragvon PeterHadTrapp » Mi 30. Mai 2018, 19:18

das heißt nix :lol:
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3801
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Türöffnergriff innen

Beitragvon AHS IMP 1 » Do 31. Mai 2018, 19:24

PeterHadTrapp hat geschrieben:... Papi Vari...


... hat für die, im italienischen Sprachraum, aber eine 2-deutige Aussage! :lol: :lol: :lol:
'verschiedene Päpste', bzw 'wechselnde Päpste'! ;)

... und man könnte es auch als obrigkeitshörigen "Freudschen Versprecher" auslegen. :lol:
So verkehrt ist das ja nicht, wenn man um Rat fragt + unsere Spezies Tips geben.

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 2999
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Re: Türöffnergriff innen

Beitragvon Flip Fusel » Do 31. Mai 2018, 20:06

Wir können ja mal den Papst um Rat fragen. Wer weiss, vlt hat er ja richtig Ahnung was Käfer betrifft. ;)
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3801
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Türöffnergriff innen

Beitragvon AHS IMP 1 » Do 31. Mai 2018, 21:36

Naja, so wie er seine Intensionen gibt, würde er bestimmt lieber selbst Käfer fahren, als im Pappamobil gefahren zu werden!

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
Sasquatch
Administrator
Beiträge: 2448
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 20:55

Re: Türöffnergriff innen

Beitragvon Sasquatch » Fr 1. Jun 2018, 01:06

Im übrigen gibt es meines Wissens momentan ja auch tatsächlich zwei Päpste. Der noch lebende Vorgänger wird ebenfalls als Papst angesprochen.

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3748
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Türöffnergriff innen

Beitragvon PeterHadTrapp » Fr 1. Jun 2018, 08:47

und Vari ist mit seinen Tipps zu Käferteilen ja auch ziemlich dicht an der päpstlichen Unfehlbarkeit :lol: :lol:
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation


Zurück zu „Ich suche...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast