Wer kann noch was brauchen?

Du suchst etwas was man nicht ohne weiteres kaufen kann ( z.B. etwas bearbeitet haben ) oder suchst wen der ein Teil für dich abholt weil er in der Nähe wohnt oder brauchst Rat zu einem Teil welches du dir kaufen willst , dann bist du hier richtig.
Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3776
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Wer kann noch was brauchen?

Beitragvon PeterHadTrapp » Di 4. Nov 2014, 10:18

Ich versuche heute auch mein Päckchen weiterzuverteilen, muss noch passende Schachteln finden.
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
Sasquatch
Administrator
Beiträge: 2462
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 20:55

Re: Wer kann noch was brauchen?

Beitragvon Sasquatch » Di 4. Nov 2014, 12:43

Ich hatte den Lenkungsdämpfer auch als Reserve haben wollen, aber dann war doch da Bedarf in Bovenden??

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3776
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Wer kann noch was brauchen?

Beitragvon PeterHadTrapp » Di 4. Nov 2014, 12:52

@Frank: wie eilig ist Dir das ( A ) - Schild ?
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
Sasquatch
Administrator
Beiträge: 2462
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 20:55

Re: Wer kann noch was brauchen?

Beitragvon Sasquatch » Di 4. Nov 2014, 13:41

Nicht wirklich sehr. Ich hab momentan den Plan, das Hannoverkofferradio damit zu verzieren. Und das wollte ich über den Winter bauen.

Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2429
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: Wer kann noch was brauchen?

Beitragvon woita » Di 4. Nov 2014, 21:53

Ich hab "neue" Teile und offene Fragen:

1) Hier hab ich die Öffnungen der Zwangsentlüftung Innen vom Käfer. Ich hab aber noch nie welche mit diesen Klappen gesehen. Wo waren die verbaut? Wo gibts die noch neu?
IMG_3105.JPG


2) Was ist das für ein Auspuff und welcher Hersteller ist das?
IMG_3091.JPG

IMG_3093.JPG


Danke.

Gruß woita
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar
Redhotfirebug
Beiträge: 144
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 12:42

Re: Wer kann noch was brauchen?

Beitragvon Redhotfirebug » Di 4. Nov 2014, 22:19

Beim Auspuff dachte ich erst an Abarth, aber da sind die Endrohre nicht so stark nach oben gebogen. Originaler Endtopf, an den in Eigenregie diese Endrohre geschweißt wurden? Die Qualität der Schweißnähte lässt das vermuten.

Zur Zwangsentlüftung kann ich leider nichts sagen, bei mir sind da auch keine Klappen dran.

Gruß, Dominik.

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3899
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Wer kann noch was brauchen?

Beitragvon AHS IMP 1 » Di 4. Nov 2014, 22:40

Die Nr auf den Entlüftungen lässt auf Typ3 schließen!

Der Auspuff ist mit ziemlicher Sicherheit ein Eigen-Umbau. Dominik hat das sehr gut mit den Schweißnähten erklärt!

Zu den Boge-Lenkungsdämpfern.
Frank + Woita scheinen gleichzeitig mir den Vorzug gegeben haben. Nun habe ich 2 + nur 1nen bezahlt!
Der 1. ist für den Blauen + der 2. ist herrenlos.
Ich betrachte den jetzt mal als "Forumsdämpfer"!
Beim Schult brauchen wir zwar definitiv auch einen Neuen, aber werweißwann?
Somit halte ich den 2. bereit + wenn er im Forum benötigt wird, überleg ich, bei wem er eingebaut wird. Das ist glaube 'n fairer Deal?
Also ich reiß mir den nicht unter'n Nagel!

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2429
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: Wer kann noch was brauchen?

Beitragvon woita » Di 4. Nov 2014, 22:45

Aber schaut euch mal die STelle an, wo normal die Endrohre rauskommen, da ist nix, d.h. nix zugebraten oder so.
Bild


Zurück zu „Wer kann...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast