Wieder einer weniger

scarlett75

Re: Wieder einer weniger

Beitragvon scarlett75 » Mo 10. Mär 2014, 20:48

Bei mir ist ein Feuerlöscher, mittlerer Größe, vorne am Fahrersitz mit Expander Gummis an der Konsole fest gezurrt.
Sofort Griffbereit...
Hoffe nur ich brauche ihn nie...besonders nicht um Scarlett zu helfen. ;)

Benutzeravatar
raschgu
Beiträge: 240
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 22:36

Re: Wieder einer weniger

Beitragvon raschgu » Mo 10. Mär 2014, 20:51

Da gibts interessante Artikel drüber Z.B.
http://help.orf.at/stories/1682726/
Hat das nicht Zeit bis ich in Rente gehe?

Fahren Sie mich irgendwo hin, ich werde überall gebraucht.

Benutzeravatar
wobot
Beiträge: 808
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 20:58

Re: Wieder einer weniger

Beitragvon wobot » Mo 10. Mär 2014, 21:09

Der Link ist ganz interessant. Und da steht auch drin, weswegen ich einen dabei habe. Nämlich nicht in erster Linie um mein Auto zu retten, sondern um bei einem Unfall an dem ich vielleicht gar nicht beteiligt bin helfen zu können. Oft reicht ja schon, den Brand nur zu verzögern.

Benutzeravatar
feuertonne0815
Beiträge: 605
Registriert: So 1. Mai 2011, 18:21

Re: Wieder einer weniger

Beitragvon feuertonne0815 » Mo 10. Mär 2014, 21:23

Im Buggy habe ich einen Pulverlöscher. Ich werde mir dazu wohl noch eine Löschhilfe wie im Link beschrieben zulegen. Im Firmen PKW habe ich einen speziellen Löscher, der für Chemikalien geeignet ist, da ich oft Lacke transportiere. Ich musste den noch nie anwenden, zum Glück. Ich versuche mal rauszubekommen, wem der Käfer gehört(e), mal sehen was der sagt, wo es angefangen hat.

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2933
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Wieder einer weniger

Beitragvon vw71h » Mo 10. Mär 2014, 22:14

wobot hat geschrieben: Oft reicht ja schon, den Brand nur zu verzögern.

Hmm,
wenn er schon so brennt, dass ich es nur noch verzögern kann, dann sollte man sich den Einsatz wirklich überlegen. Ich kannte mal ein Fahrzeug, das so gelöscht wurde, dass die Elektrik nachher nur so zum Teil aktiv war...
Glaube nicht, dass ich so was haben will...

Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2395
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: Wieder einer weniger

Beitragvon woita » Mo 10. Mär 2014, 22:25

Also eigentlich müsste man doch einen oder zwei Feuerlöscher im hinteren Kofferraum deponieren mit Schlauch hin zum Motorraum.
Wenns dann brennt, dass man von innen den Löscher aktivieren kann und der Motorraum ohne öffnen und Frischluftzufuhr gelöscht wird.
Bild

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2933
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Wieder einer weniger

Beitragvon vw71h » Mo 10. Mär 2014, 22:32

jo,
und was machste, wenn's vorn brennt?

Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2395
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: Wieder einer weniger

Beitragvon woita » Mo 10. Mär 2014, 22:43

Welcher Käfer brennt vorn?
Bild

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2933
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Wieder einer weniger

Beitragvon vw71h » Mo 10. Mär 2014, 23:07

na der, über den wir gerade reden...
Schau doch mal die Bilder genau an....

Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2395
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: Wieder einer weniger

Beitragvon woita » Di 11. Mär 2014, 08:04

Ok, aber wo fängt n Käfer normal z ubrennen an.
Alle die ich bisher gesehen hab, haben im Motorraum gebrannt.
Bild


Zurück zu „Was gibts neues?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast