Ich habe einen dicken (Maut)Hals

Benutzeravatar
blue-buggy
Beiträge: 114
Registriert: Di 1. Mai 2012, 20:57
Wohnort: kressbronn
Kontaktdaten:

Re: Ich habe einen dicken (Maut)Hals

Beitragvon blue-buggy » Di 22. Jul 2014, 17:23

Hmm da könnte man doch wieder die Repaturmethode der 70`einführen -Schweller und sonstiges mit Beton ausgiessen-mindestens soviel
das man über 3,5 Tonnen kommt. :lol:

@Andi zwecks Aufsichtrat von irgendwas müssen unsere Politiker doch auch leben.


Gruß Paul

Benutzeravatar
Burgi1986
Beiträge: 522
Registriert: So 4. Nov 2012, 22:07
Wohnort: Neu-Ulm

Re: Ich habe einen dicken (Maut)Hals

Beitragvon Burgi1986 » Di 22. Jul 2014, 19:12

blue-buggy hat geschrieben:
@Andi zwecks Aufsichtrat von irgendwas müssen unsere Politiker doch auch leben.

Gruß Paul


Stimmt hätte ich fast vergessen ohne Nebenjob würden die am Existenzminimum leben. :lol: :lol: :lol:


Zurück zu „Was gibts neues?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast