Retrosound radio

Benutzeravatar
mark1302ls
Beiträge: 376
Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:55
Wohnort: Netteta- Breyl

Retrosound radio

Beitragvon mark1302ls » Fr 8. Aug 2014, 17:16

Hallo freunden da ich morgen in Urlaub fahre :D :D
Möchte ich doch diese info weiter geben.
Na das ich viel zeit zum suchen verbracht habe werde ich via
mein Englischen freund ein retrosound radio bestellen.

http://www.classiccarstereo.co.uk/class ... ma-z1.html

Der versand lauft dann über den Militair post zu mir auf der arbeit. :D
Ich spahre so 80 bis 100,-€ in vergleich mit Deutschland.
Wer noch intresse had kann sich hier die Deutsche info´s holen ;)
Downloads von betriebsanleitung und einbau.

http://www.ampire.de/Retro-Autoradios.h ... &c=56&p=56

Und sich hier ein klinken für mehrdere Bestellungen.
Für Deutschland komt dann noch zusetzlichen versand von mir zuhause zu euch.
Das radio das ich mir ausgesucht habe ist das auf denn bild (1sten Link)mit diese Blende und Knopfen :P

http://www.classiccarstereo.co.uk/class ... -edge.html

Preis 176.- Pond incl. versand England macht X 1,26 =221,76€
Versand Wietzendorf Deitschland ???? 10,- versichert?? macht 231.76 €

Intresse einfach melden:D Bin am 25/08 wieder.
Und werde dann sehn wer alle ein radio möchte :D :D
Mache euren preisvergleich. Garantie ist Europa weit laut EU gesetz.
( wie bei Auto´s )

Groeten Mark
Motte versuche immer ein loesung zu finden.

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2939
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Retrosound radio

Beitragvon vw71h » Fr 8. Aug 2014, 21:11

Mark,
sei mir nicht böse,
aber bei Tiffy braucht man keinen anderen Sound :mrgreen:

Benutzeravatar
Basti-91
Beiträge: 104
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:07

Re: Retrosound radio

Beitragvon Basti-91 » Di 19. Aug 2014, 12:58

es gibt aber Leute, die schalten das Radio im Stand ein. ;) Jaaa, sowas gibt es :mrgreen:
Ich zähle mich dazu. :lol:

Benutzeravatar
Red1600i
Beiträge: 1017
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 19:06
Wohnort: Straubing-Bogen

Re: Retrosound radio

Beitragvon Red1600i » Di 19. Aug 2014, 16:19

So eins kommt bei mir demnächst in den 02.....

2002tii... :)

Ich finde, die sehen sehr gut aus. Chrom mit schwarz und Nadelstreifen, wird sich gut machen.

Jetzt musst du nur noch bestätigen, dass der Klang auch gut ist... ;)

Benutzeravatar
hauke32
Beiträge: 65
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 10:35

Re: Retrosound radio

Beitragvon hauke32 » Di 19. Aug 2014, 22:09

Hab noch einen originalen Lautsprecher von RetroSound mit Adapter liegen für den linken Armaturenbrettausschnitt...Klanglich bin ich allerdings nicht überzeugt, auch wenn bei Retrosound ein Stereolautsprecher verbaut wird!
Radio soll aber besser sein! (Ich habe an der Stelle jetzt eh Zusatzinstrumente platziert...

Gruß, hauke

Benutzeravatar
mark1302ls
Beiträge: 376
Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:55
Wohnort: Netteta- Breyl

Re: Retrosound radio

Beitragvon mark1302ls » Di 26. Aug 2014, 12:17

@ Walter,
Trotz lauten Motor muziek werde ich den verbauen.
Ich habe ja kein dauer Renner :D
Crousen muss auch sein schon mit 60 er und 70er Muziek.
Ich habe ja ein Cabrio. ;)
Und das Radio was jetzt drin ist ist Sche..... :(
Die moderne Radio´s passen ja nicht und das Handschuh fach brauche ich für
andere sachen.
Da komt dieses Radio für gerufeen und das für den preis kann ich es ja nicht
laufen lassen.
Fast 100.- € gespart. :P :P n
Ich wolte ja nür für die die intressanten ein angebot machen. :D :D
Motte versuche immer ein loesung zu finden.


Zurück zu „Was gibts neues?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast