Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3873
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Beitragvon AHS IMP 1 » Sa 12. Okt 2013, 21:35

Einweihungsparty

:o ;) :lol:
Wie ist für die Eröffnungsfeier schon ein offizieller Termin anberaumt? An der Innenraumbegrünung mangelts aber noch etwas! So sieht das 'n bischen sparsam aus. Soll ich da was organisieren? ;)

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3898
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Beitragvon Vari-Mann » Sa 12. Okt 2013, 21:36

Bier ! Platz zum schlafen ist ja genug . ;)

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3873
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Beitragvon AHS IMP 1 » Sa 12. Okt 2013, 21:48

Bier

Ich meinte damit eigentlich Blümchen.
'ne gute Brauerei werden sie in der Röhn wohl noch haben. Oder zumindestens einen Getränkehandel, wo man dann südniedersächsisches Bier ordern kann. ;) :lol:

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3759
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Beitragvon PeterHadTrapp » Sa 12. Okt 2013, 22:02

der rote Teppich hat sogar noch eine "mystische" Funktion. Der wurde nämlich bei uns in der Kirche aussortiert, lag jahrelang im Mittelgang des Kirchenschiffes und hat also jede Menge "Holy Spirit" aufgenommen. Wenn das keinen Segen über das Projekt bringt :mrgreen:
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3898
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Beitragvon Vari-Mann » Sa 12. Okt 2013, 22:06

Dann braucht der erstmal nen Liter altes Motoröl zum gut aussehen,Wasser hatte der genug, das geweihte meine ich.Und Tränen(Hochzeit ? ) Kaka,(Taufe ? ) Messwein vom angetrunkenen Priester ?

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3759
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Beitragvon PeterHadTrapp » Sa 12. Okt 2013, 22:08

Alles dabei ... der kommt dann wenn alles fertig ist in die den Mittelgang zwischen Parkreihe und Resto-Platz.
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3898
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Beitragvon Vari-Mann » Sa 12. Okt 2013, 22:31

Glaubst du immer noch das da 6-7 Wagen rein gehen ? Ich nicht.
Wenn ihr an 2 schauben wollt braucht es bergeweise Platz. Noch 2 parken und dann ist voll,rappelvoll.
Denk mal an meine Bude,die war voll als ich BB gemacht habe.Jetzt stehen da 2 Wagen,zusammengerückt gingen auch 3 .Aber dann ist alles viel zu eng.

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3759
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Beitragvon PeterHadTrapp » So 13. Okt 2013, 09:14

Täusch Dich mal nicht Vari, der rote Teppich ist 10m lang. Die Regalfelder sind 1,80 m breit. Und es ist inzwischen auch ein Auto weniger geworden, weil der schicke 2er Golf von Andreas nun doch gefahren wird.
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3898
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Beitragvon Vari-Mann » So 13. Okt 2013, 10:34

Na ich lass mich überraschen wenn ihr da eingeparkt habt.

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3759
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Andreas und Peter: die neue (halbe) Halle

Beitragvon PeterHadTrapp » So 13. Okt 2013, 10:42

Wir hatten gestern mal die Fahrzeuge mit Klebeband auf dem Fußboden markiert. Das sah eigentlich alles gut und richtig aus.
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation


Zurück zu „Was gibts neues?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast