Scheune gefunden.

Alles mit oder ohne Bezug zum Käfer
Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 3029
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Re: Scheune gefunden.

Beitragvon Flip Fusel » Mi 5. Nov 2014, 11:06

Also hier im Forum brauchst du keine Angst haben, dass dir jmd was wegschnappt. Aber wir sind hier schon eher Teamplayer.
Du könntest ja mal nach allgemeinen Verschleissteilen, Vergaser, NOS-Teile, WT, Auspuff, etc. schauen und mal grob Preise einholen. Da finden sich hier sicher ein paar Abnehmer.

Schöne Grüße
Flo
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.

Fox 4

Re: Scheune gefunden.

Beitragvon Fox 4 » Mi 5. Nov 2014, 11:35

Ich habs befürchtet,dafür fehlt mir echt die Zeit.
Wenn jemand was sucht kann ich gerne mal schauen wenn ich wieder hinkomme.
Aber ich will und kann hier nicht den Lageristen spielen.

Fleischi

Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 3029
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Re: Scheune gefunden.

Beitragvon Flip Fusel » Mi 5. Nov 2014, 12:59

Das war deine Befürchtung? Natürlich brauchst du hier für keinen Lagerist oder Teilehändler spielen. Aber was war dann deine Erwartung?
Du willst weder sagen wo es ist, damit dir keiner was wegschnappt, noch willst du die Teile an den Mann bringen,damit alle was davon haben.
Sollen wir jetzt orakeln, welche Teile es gibt und du guckst dann ob du die lieber selber behältst oder sie gnädigerweise rausgibst?

PS: Das ist alles sehr sachlich geschrieben und soll kein Angriff sein. Ich versuche nur deine Intention zu hinterfragen.

Schöne Grüße
Flo
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.

Fox 4

Re: Scheune gefunden.

Beitragvon Fox 4 » Mi 5. Nov 2014, 13:13

Nein,ich will hier gar nichts an den Mann bringen.
Ich hab ein paar Freunde hier im Forum dehnen ich schon helfen würde falls sie was suchen.
Der Mann den die Scheune gehört ist ja nicht blöd,der weis schon was er hat,und will auch Stellenweise richtig Asche dafür.
Warum ich das hier gepostet habe?
Dachte ich Poste mal was bevors hier noch langweiliger wird. :mrgreen:

Fleischi

Fox 4

Re: Scheune gefunden.

Beitragvon Fox 4 » Mi 5. Nov 2014, 13:51

Wollte einfach mal darauf aufmerksam machen das es sowas Heutzutage immer noch gibt.
Weist Floh ich schraub jetzt 27 Jahre Käfer,und ich hab schon ganz vielen Leuten geholfen.
Leider ist nicht jeder Käferfahrer in Ortnung,da gibt's ganz viele Ar.......her darunter.
Also warum soll ich jemand was gutes tun den ich nicht kenne.
Früher war ich mal so dumm,heute nicht mehr.
Hab mir früher Teile abquatschen lassen (verschenkt),und hab sie eine Woche später im Ebay wieder gefunden.
Da hilft Mann jemand 3-4 mal und wenn Mann dann einmal Nein sagt ist er gleich beleidigt.
Glaub mir ich habe meine Erfahrungen gemacht.
Also meine Freunde hier wissen jetzt ja bescheid.

Fleischi

Benutzeravatar
Sasquatch
Administrator
Beiträge: 2466
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 20:55

Re: Scheune gefunden.

Beitragvon Sasquatch » Mi 5. Nov 2014, 14:28

Ich kann deine Einstellung nachvollziehen. Wohl jedem von uns ist sowas wie du schilderst schon widerfahren. Das ist auch der Grund, weshalb dieses Forum so klein ist und auch klein bleiben wird. Der Hauptzweck dieses Forums ist auch nicht die Unterhaltung der User und Bespaßung der Gäste. Von daher kann es hier auch ruhig mal etwas langweiliger sein. Die, die es kennen und schätzen, kommen wieder und nutzen es, wenn sie es brauchen.
Aber es gibt einen Faktor, den dieses Forum anderen sozialen Netzwerken voraushat, was gleichzeitig auch der Grund ist, weshalb dieses Forum hier und nicht bei Facebook stattfindet: wir kennen uns. Zumindest die meisten der aktiven User kennen einander und wissen, was sie voneinander zu halten haben. Das Verhalten, das du schilderst hat es auch hier schon gegeben, es wird aber recht rasch im Keim erstickt.

Und, Fleischi, sei mer ned bös, aber denk mal selber über den Spruch mit deinen Freunden hier nach. Seid ihr eine Art "innerer Zirkel", ein Geheimbund im Forum? Wenn du nur diesem erlesenen Kreis deiner Freunde diese Scheune zugänglich hättest machen wollen, warum machst du sie nicht per email, pn oder sonstwie darauf aufmerksam? Kannst du dir nicht vorstellen, dass alle User hier möglicherweise Interesse an sowas hätten? SIch dann hinstellen und recht flapsig zu verkünden, man wolle ja nicht den Lagermeister machen finde ich dann schon ein wenig überspannt, es erweckt ein wenig den Eindruck von "Schaut mal, was ich hab und ihr kommt nicht dran, ätsch. Nur meine Freunde lade ich ein."

Zumindest bei mir ist die Message so angekommen.

Klär mich auf wenns falsch ist und wo mein Fehler liegt.

Fox 4

Re: Scheune gefunden.

Beitragvon Fox 4 » Mi 5. Nov 2014, 14:46

Liegst du vollkommen falsch,ich hab den Fehler schon gemacht.das schreib ich dir in einer PN.
Es ist ja nicht meine Scheune,also ich hab gar nichts.Gibt schon noch ein paar leute die bescheid wissen.
Weis auch nicht warum ich mich jetzt rechtfertigen muß,bin doch hier zu nichts verpflichtet.
Werde hier ja schon an den Pranger gestellt nur weil ich was gefunden habe.
Hab doch nicht geschrieben das Tag der offenen Tür ist,den will ich sehen der sowas entdeckt und es gleich veröffentlicht.
Das ist halt so beim Schatzfund,bleibt vorerst geheim.
Wollte nur darauf aufmerksam machen das es sowas Heutzutage noch gibt.

Fleischi

Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2362
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: Scheune gefunden.

Beitragvon woita » Mi 5. Nov 2014, 14:59

Ich muss den Fleischi mal unterstützen.
Wenn jetzt erst mal jeder schaut, unter welcher Rubrik das Thema erstellt wurde, wird schnell klar, dass wir hier nicht im Suche- und Biete-Bereich sind.

Also statt gleich was für die eigenen Hallen sichern zu wollen, sollten wir uns alle erst mal freuen, dass einer unserer User sowas aufgetan hat und für seine Projekte Teile bekommt.
Danach liegts im Sinne des Finders das zu teilen und ggfs. im Suche/Biete-Bereich einzustellen.
Bild

Benutzeravatar
Sasquatch
Administrator
Beiträge: 2466
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 20:55

Re: Scheune gefunden.

Beitragvon Sasquatch » Mi 5. Nov 2014, 15:03

Haste ja auch nicht unrecht. Aber ich hatte bisher halt immer das Gefühl, dass wenn jemand hier im Forum ein Teilekonvolut aufgetan hat, er natürlich die vorrangige Wahl hat und erst das verteilt wird, was dann noch da ist. War für mich immer selbstverständlich, lag ich da falsch?
Ich mein, wenn sich jetzt einer hier meldet, er könnte da beispielsweise einen Käfer in meiner Nähe kaufen, ob ich mir den mal ansehen fahre für ihn, dann würd ich ja auch nicht hinfahren und den Käfer kaufen anstatt ihm dann davon zu berichten, oder würdest du das anders machen?

Davon abgesehen, ich kann den Fleischi ja auch verstehen, vor allem nach der angekündigten pn. Vielleicht ergibt sich ja dennoch noch die Möglichkeit für die User, etwas zu ergattern.

Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 3029
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Re: Scheune gefunden.

Beitragvon Flip Fusel » Mi 5. Nov 2014, 15:39

Pfff doofes iPhone. Wollte den Text markieren und hab alles gelöscht.

Also nochmal in kurz.

Du bist ja jetzt auch schon einige Zeit im Forum und weißt wie die User hier miteinander umgehen.
A... Wirst du hier wohl eher nicht treffen.
Ich will dir auch keine Teile abquatschen die du noch garnicht hast und sie dann bei Ebay verticken.
Die Leute hier helfen sich auch mal übers Hobby hinaus. natürlich kann man das nicht erwarten oder voraussetzen, aber Vertrauen und echte Freundschaften entstehen dann auch nur schwer.

Schade, dass du schlechte Erfahrungen gemacht hast. Ein gebranntes Kind ...
Deswegen kann man aber nicht alle über einen Kamm scheren.
Auch hier im Forum gibts welche, die schon jahrzehnte schrauben und nicht nur gute Erfahrungen gemacht haben, ...

Ich stell hier auch niemanden an den Pranger oder fordere irgendwas, ich habe nur hinterfragt warum du das postest, wenn du es dem Forum vorenthalten willst.

Aber genug jetzt davon...

Flo
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.


Zurück zu „Weltgeschehen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast