Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Alles mit oder ohne Bezug zum Käfer
Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3235
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Beitragvon Vari-Mann » Fr 2. Sep 2016, 15:58

Der linke,also Fahrerseite :)

Benutzeravatar
Porsche1303
Beiträge: 337
Registriert: Do 17. Dez 2009, 18:27
Wohnort: Bovenden und Wolfsburg
Kontaktdaten:

Re: Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Beitragvon Porsche1303 » Fr 2. Sep 2016, 17:05

Erwischt!
Ist das so Offensichtlich? ich hab mir eigentlich eingeredet, dass das sogar ganz gut geworden ist... Oder ist es einfach die Erfahrung?

Gut, du darfst dir persönich bei uns das Bier abholen, Herzlichen Glückwunsch! ;)

der Gewinn verfällt innerhalb von 2 jahren. also bis Dato 02.09.2018. Das heißt du MUSST demnächst mal vorbeischauen :mrgreen:

Gruß Kriss
Bild

Bild

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3235
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Beitragvon Vari-Mann » Fr 2. Sep 2016, 19:18

Man sieht es an den Spiegelungen im Koti. ;)
Schau auf die Linien der Fensterstreben die sich spiegeln.Bei gleichmäßiger Blechform wären die nicht so wellig. Die würden zwar der Biegung der Kotis folgen aber eben keine auf und ab bewegung haben sondern gleichmäßig verlaufen.

Das ist simples technisches "sehen".
Das Auge sieht nicht was es sieht(den Koti) sondern das Objekt in der Form und Spiegelung.
Kann eigentlich jeder,man muß nur ausblenden was man ansieht.

Denk mal an einen Beulendoctor,der nutzt auch Strichbelichtungen um Dellen und Beulen zu beseitigen.Da sieht man alles ;)
Vor einem gleichmäßigen Hintergrund(Himmel,helle Wand) hätte man es am Foto nicht gesehen.

BIER !!!!! :lol:
Da bin ich aber gleich besoffen nach einer Flasche,vertrage nix und trinke nur seltend was.

Aber ich kann dich beruhigen,das ist voll ok was du da gemacht hast.

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1032
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Beitragvon kaeferaachen » Fr 2. Sep 2016, 20:26

Bald ist also die Nicht-Käfer-Fraktion um ein Mitglied reicher :D Wann bist du denn fertig? Der Wagen sieht auf den 3 Fotos schon so aus, als ob du damit zum TÜV könntest ;)
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)

Benutzeravatar
Bugfriend
Beiträge: 76
Registriert: Sa 14. Mai 2016, 16:19

Re: Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Beitragvon Bugfriend » Fr 2. Sep 2016, 20:36

Vari-Mann hat geschrieben:BIER !!!!! :lol:
Da bin ich aber gleich besoffen nach einer Flasche,vertrage nix und trinke nur seltend was.


Kenn ich. Findet Steffi an mir auch sehr witzig und hält mir vor: "Und du bist Maschi!"

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3235
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Beitragvon Vari-Mann » Fr 2. Sep 2016, 20:39

Mach dir nix draus,echte Kerle trinken wW......warmes Wasser :oops: :oops:

Murkspitter
Beiträge: 621
Registriert: So 1. Mär 2015, 08:14

Re: Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Beitragvon Murkspitter » Fr 2. Sep 2016, 20:52

Bugfriend hat geschrieben:
Kenn ich. Findet Steffi an mir auch sehr witzig und hält mir vor: "Und du bist Maschi!"


dient sie dir dann als "Spurhalteassistent (in)"?
oder läuft sie lachend hinter dir her? :P
Strecken, stauchen, schweissen, löten;
hilft dem Schmied aus allen Nöten.

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3672
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Beitragvon AHS IMP 1 » Sa 3. Sep 2016, 18:00

Vari-Mann hat geschrieben:Bei gleichmäßiger Blechform wären die nicht so wellig. Die würden zwar der Biegung der Kotis folgen aber eben keine auf und ab bewegung haben sondern gleichmäßig verlaufen.

IMG_1278.jpg
IMG_1278.jpg (56.36 KiB) 741 mal betrachtet


Im Prinzip schon, aber die Kotis sind zu der mittleren Sicke hin "konkav"! :lol: Und nicht gleichmäßig 'rund'!

Aber hier mal ein Foto, wo man den "Nicht-Orginal-Zustand" erkennen kann. Die vordere, obere Ecke ist beim Schweißen etwas zu hoch angesetzt + der Linienverlauf der Sicken ist auf den letzten 15cm anders geschweißt (... nicht gespachtelt! ;) ). Außerdem hatte sich die Schraubkante verzogen + trotz Spachtel ist das Spaltmaß nicht perfekt.
IMG_1275.jpg
IMG_1275.jpg (48.52 KiB) 741 mal betrachtet

IMG_1277.jpg
IMG_1277.jpg (59.52 KiB) 741 mal betrachtet


Als Vergleich der andere orginale Koti.
IMG_1276.jpg
IMG_1276.jpg (59.83 KiB) 741 mal betrachtet

(Pssst: der hat mehr angebliche "Dellen", aber dafür noch nicht einmal Spritzspachtel oder Füller!)

Aber im Rohzustand ist uns das nicht so aufgefallen.
IMG_1080.jpg
IMG_1080.jpg (51.82 KiB) 741 mal betrachtet


IMG_1084.jpg
IMG_1084.jpg (61.97 KiB) 741 mal betrachtet


Hier noch das Problem mit dem Schweißverzug.
IMG_1082.jpg
IMG_1082.jpg (37.27 KiB) 741 mal betrachtet



Das Erfolgserlebniss von peniebeler Arbeit macht ja echt Spassssss! :D :mrgreen:
Aber mal im Ernst. Der Malaga ist Kris Winterauto!
Status: "Brennholz"
Ich mag aber auch "Spass", "Sport" + "Spiel"! Aber mit Ernsthaftigkeit!

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3672
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Beitragvon AHS IMP 1 » Mo 5. Sep 2016, 19:04

:o :o :o
Die Preise für Malagas scheinen zu steigen. :lol:
Aber ich glaube nicht, das er diesen zum geforderten Preis los bekommt.

Uwe
Status: "Brennholz"
Ich mag aber auch "Spass", "Sport" + "Spiel"! Aber mit Ernsthaftigkeit!

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1032
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: Seat Malaga, "Der letzte Mohikaner"

Beitragvon kaeferaachen » Mo 5. Sep 2016, 21:10

Der Erste sieht auch ganz hübsch aus auf dem Titelfoto. Der letzte Verkäufer wird wohl den Threat hier gelesen haben und sich gedacht haben: "verdammt, da steckt einer ja Mühe in die Erhaltung eines Malaga! Der muss ja was wert sein!" :lol:
Ihr seid also Vorreiter der Malaga-Szene :P
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)


Zurück zu „Weltgeschehen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast