Luftschläuche Kofferraum

Rund um die Pflege und Wartung
Benutzeravatar
Ludibug
Beiträge: 1165
Registriert: Do 10. Feb 2011, 15:55

Re: Luftschläuche Kofferraum

Beitragvon Ludibug » Fr 12. Dez 2014, 06:29

Die Warmluftzuführung ist auf beiden Seiten.Sie wird ja praktisch hinter dem Gebläse zugeführt,also wird die warme Luft die vom Heizkanal kommt an der Stelle beigemischt.Ich denke schon,das sie dadurch auch mitgenommen wird.Man kann ja auch die Klappen vom Gebläse über die Regler im A-Brett steuern,damit kann man die Frischluft auch reduzieren.

Benutzeravatar
mark1302ls
Beiträge: 376
Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:55
Wohnort: Netteta- Breyl

Re: Luftschläuche Kofferraum

Beitragvon mark1302ls » Fr 12. Dez 2014, 09:02

Moin Jungs/Madels :D Lutz hat recht das wird warm ABER::: nicht so warm wenn die klappen im Geblaese geschlossen wird.
Mit die klappen offen geht es besser. :P
Ja den frischluft wird bei gemischt wenn die Klappen auf sind. ;)

@ Ralle , das montieren von die Pappe schlauche habe ich mit ein 40KG/abflusch Rohr gemacht da past grade so der Schlauch rueber es ist ein bischen gefummel und aus richten geduld
aber bei mir hat das wunderbar geklapt. :mrgreen:

NL groet Mark
Motte versuche immer ein loesung zu finden.

Ralle
Beiträge: 293
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:02
Wohnort: Stade

Re: Luftschläuche Kofferraum

Beitragvon Ralle » Fr 12. Dez 2014, 20:05

Danke für eure bisherigen Gedanken und Antworten.
Ich werde das originale Zeug wieder einbauen, ohne elektrisches Gebläse mit simplem Luftkasten. Dazu habe ich mich dann doch letztendlich entschieden.
Bezüglich der Papprohre zum Schweller hatte ich folgende Idee: ich habe vom Motor noch zwei dieser "Adapter" übrig, mit welchen die Luftschläuche vom Gebläse an den Auspuff angeschlossen werden (ich hoffe ihr könnt euch vorstellen, was ich meine). Wenn die vom Durchmesser über die Stutzen in den Schwellern passen, würde ich die Schläche an diese Dinger basteln und diese dann unten auf die Stutzen im Schweller aufsetzen. Das könnte eigentlich funktionieren denke ich.
Jesus built my hotrod

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3821
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Luftschläuche Kofferraum

Beitragvon AHS IMP 1 » Fr 12. Dez 2014, 20:55

Passt nicht!
Am Warmluftkanal sind es 40er Anschlüsse.
Die am Motor haben sind für 50er Schlauch.

Das mit dem Staubsaugerrohr als Verlängerung war ernst gemeint! Viele haben auf der geweiteten Seite einen 40er Innendurchmesser + das Rohr dann außen 40. Das ist quasi PnP + du musst nur die Länge einkürzen!

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Ralle
Beiträge: 293
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:02
Wohnort: Stade

Re: Luftschläuche Kofferraum

Beitragvon Ralle » Sa 13. Dez 2014, 11:34

Uwe, du meinst das verlängerbare massive Rohr vom Staubsauger?! Ich hab sogar noch nen kaputten Staubsauger rumfliegen :D Dann fehlt mir nur noch ein zweites.
Eine Sache ist mir noch eingefallen, da hab ich auch keine Erfahrungswerte zu. Und zwar ist der linke Schweller ja neu reingekommen, aber nicht passend zum Baujahr. Ich habe jetzt einen mit diesem Gräten-Luftauslass vorne (ohne jeglichen Verschließmechanismus) und vor allem ohne inneres Heizrohr. Meint ihr auf der Seite kommt dann überhaupt genug warme Luft nach oben in die A-Säule? Ich hab keine Möglichkeiten, die Gräten zuzuschweißen und einen Ausschnitt für den Mex-Luftauslass zu schneiden (wie gesagt, kein Strom, kein Licht...)...
Jesus built my hotrod

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3821
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Luftschläuche Kofferraum

Beitragvon AHS IMP 1 » Sa 13. Dez 2014, 13:29

Für die Gräten gibt es ein Schiebeblech.
Du hast aber im Schweller auch Zugangslöcher. Einmal vor der A-Säule + im hinteren Radkasten, die müssen mit Stopfen verschlossen sein!

Ohne Heizrohr kann dein Schweller bei naßkaltem Wetter aber innen schwitzen!

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Ralle
Beiträge: 293
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:02
Wohnort: Stade

Re: Luftschläuche Kofferraum

Beitragvon Ralle » Sa 13. Dez 2014, 20:09

Da sind keine Öffnungen. Der war hinten komplett offen u wurde dann vom Drehstabblech verschlossen.
Hab innen FluidFilm drin gegen Rost.
Den Schieber besorge ich mir noch.
Jesus built my hotrod

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3821
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Luftschläuche Kofferraum

Beitragvon AHS IMP 1 » Sa 13. Dez 2014, 21:37

Mach mal im Fußraum den Teppich wech. Da hat der Schweller serienmäßig seitlich Löcher. Die Reprobleche haben das oft obendrauf.

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Ralle
Beiträge: 293
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:02
Wohnort: Stade

Re: Luftschläuche Kofferraum

Beitragvon Ralle » Sa 13. Dez 2014, 22:17

Der Teppich kommt morgen erst wieder drauf. Da ist definitiv kein Loch. Nur hinten wo sonst vom Y-Verteiler unter der Rückbank für die Heizluft der Anschluss ist.
Der Schweller ist von IGP.
Jesus built my hotrod

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2872
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Luftschläuche Kofferraum

Beitragvon vw71h » Sa 13. Dez 2014, 22:57

wenn da im Fussraum kein Loch ist, dann kommt da oben am Fenster mehr warme Luft an ;)


Zurück zu „Tipps und Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast