Baujahrmix oder richtig so?

Rund um die Pflege und Wartung
Benutzeravatar
Ludibug
Beiträge: 1172
Registriert: Do 10. Feb 2011, 15:55

Re: Baujahrmix oder richtig so?

Beitragvon Ludibug » Do 4. Jun 2015, 20:11

Ich war da damals völlig schmerzfrei! :mrgreen:
Dateianhänge
img111 - Kopie - Kopie.jpg
img111 - Kopie - Kopie.jpg (107.31 KiB) 1372 mal betrachtet

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Beiträge: 3782
Registriert: Di 26. Okt 2010, 02:45
Wohnort: mitten in der Rhön
Kontaktdaten:

Re: Baujahrmix oder richtig so?

Beitragvon PeterHadTrapp » Do 4. Jun 2015, 21:25

OK Lutz, aber das fällt ohne vordere Stoßstange und mit dem hochgesetzten Kennzeichen eigentlich weniger auf.
Manche Vorderachsprobleme sind Hinterachsprobleme - man muss nur den richtigen Leuten zuhören
Status: lost in translation

Benutzeravatar
Ludibug
Beiträge: 1172
Registriert: Do 10. Feb 2011, 15:55

Re: Baujahrmix oder richtig so?

Beitragvon Ludibug » Fr 5. Jun 2015, 05:34

Hochgesetzt war das Kennzeichen eher nicht Peter. :lol: Aber ich weiss was Du meinst.........

Benutzeravatar
wobot
Beiträge: 808
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 20:58

Re: Baujahrmix oder richtig so?

Beitragvon wobot » Fr 5. Jun 2015, 12:34

Mein Sparer von 71 hat stehende Scheinwerfer in Verbindung mit Hupengittern. Das gab es so glaube ich auch nur beim Sparer. Allein deswegen würde ich nicht umbauen ;)

Benutzeravatar
Redhotfirebug
Beiträge: 144
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 12:42

Re: Baujahrmix oder richtig so?

Beitragvon Redhotfirebug » Fr 5. Jun 2015, 12:40

Ja, ist erhaltenswert. Gute Entscheidung!

Gruß, Dominik.


Zurück zu „Tipps und Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste