Wo Erregerstrom messen Gleichstromlichtmaschine

Rund um die Pflege und Wartung
Murkspitter
Beiträge: 620
Registriert: So 1. Mär 2015, 08:14

Re: Wo Erregerstrom messen Gleichstromlichtmaschine

Beitragvon Murkspitter » Di 22. Mär 2016, 23:11

ist halt immer schwierig mit ferndiagnosen.
ich vermute mal das du da was durch falsches anklemmen zerschossen hast.
ursprünglich war das ganze ja fast " heimwerkersicher" gebaut.
ein falsches anklemmen war eigentlich nicht möglich.
wenn man aber die nichtabschraubbare mutter, wie auch immer, runter schraubt
und den gabelkabelschuh durch einen ringkabelschuh ersetzt
dann kann sowas schon mal vorkommen.
im allgemeinen rate ich von diesen quetschkabelschuhen ab.
ist immer nur ne vorübergehende notlösung.
( und da gibt es noch grosse unterschiede in der qualität)
das schäfste was ich in dieser richtung gesehen habe war
ein quetschkabelschuh der aufgequetscht wurde ohne dass das kabel vorher abisoliert wurde.
Strecken, stauchen, schweissen, löten;
hilft dem Schmied aus allen Nöten.

Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 3005
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Re: Wo Erregerstrom messen Gleichstromlichtmaschine

Beitragvon Flip Fusel » Mi 23. Mär 2016, 09:00

Da bekommt die Bedeutung "Die Isolierung muss bis zur Klemmstelle reichen" eine ganz neue Bedeutung. :D
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.

Murkspitter
Beiträge: 620
Registriert: So 1. Mär 2015, 08:14

Re: Wo Erregerstrom messen Gleichstromlichtmaschine

Beitragvon Murkspitter » So 10. Apr 2016, 18:20

lädt die lima inzwischen?
wenn ja: wo lag der fehler
Strecken, stauchen, schweissen, löten;
hilft dem Schmied aus allen Nöten.

Benutzeravatar
Emray
Beiträge: 75
Registriert: Fr 20. Jun 2014, 11:45
Wohnort: Schramberg

Re: Wo Erregerstrom messen Gleichstromlichtmaschine

Beitragvon Emray » So 10. Apr 2016, 19:33

Der Käfer steht in der Werkstatt, TÜV ist fällig und Lichtmaschine lasse ich jetzt dann auch prüfen / machen.
Mechaniker meinte die Kabel bis zum Regler seien in Ordnung. Denke, dass ich ihn diese Woche bekomme. Ich berichte :-)
___________

( O \ | / O )

Benutzeravatar
Emray
Beiträge: 75
Registriert: Fr 20. Jun 2014, 11:45
Wohnort: Schramberg

Re: Wo Erregerstrom messen Gleichstromlichtmaschine

Beitragvon Emray » Fr 6. Mai 2016, 22:43

Hallo,
Ist jetzt ne weile her aber aber hier die Info:
Es war in der Lichtmaschine was durchgebrannt - da ist wohl beim zusammenbauen was schiefgegangen bei mir. Sie sei jetzt in Ordnung. Hole ihn morgen aus der Werkstatt und fahre beim TÜV zur ersten Vorstellung vor und hoffe, dass es nächste Woche ein Termin und auch den TÜV dann gibt.

Danke nochmals an alle für die Unterstützung.

:-)
___________

( O \ | / O )


Zurück zu „Tipps und Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast