Seite 2 von 2

Re: Wagenheberaufnahme für Getriebegabel selbst bauen

Verfasst: Sa 5. Mai 2018, 07:46
von Vari-Mann
Die Kratzer vom aufbocken kann man gleich überstreichen,angeschliffen ist ja schon ;)

Re: Wagenheberaufnahme für Getriebegabel selbst bauen

Verfasst: Sa 5. Mai 2018, 19:15
von Flip Fusel
Gibt doch diese dünnen Gummimatten, die liegen zB unter Paletten, dass die im LKW nicht verrutschen. Die nehm ich immer.

Re: Wagenheberaufnahme für Getriebegabel selbst bauen

Verfasst: Sa 5. Mai 2018, 20:25
von kaeferaachen
So hier mal Bilder von Schleifwolle, die seit 3Jahren im Einsatz ist. Die Oberfläche wird filzartig, also nix mit Kratzern oder fehlender Dämpfung. Gummi will ich nicht nehmen, weil es flutscht. Der Heber oder Bock soll ja ein bisschen an dem Wagen "kleben" und den nicht wegrutschen lassen.

Re: Wagenheberaufnahme für Getriebegabel selbst bauen

Verfasst: Sa 5. Mai 2018, 20:29
von Flip Fusel
Schau mal hier. Da flutscht nix weg.
https://www.ladungssicherung.eu/anti-ru ... 0x8mm.html

Re: Wagenheberaufnahme für Getriebegabel selbst bauen

Verfasst: Sa 5. Mai 2018, 21:45
von Vari-Mann
Ich lege da immer etwas Pappe oder gefaltenes Papier zwischen. Kostet gar nix.

Re: Wagenheberaufnahme für Getriebegabel selbst bauen

Verfasst: Sa 5. Mai 2018, 21:58
von Flip Fusel
Ich Kauf die Dinger auch nicht. Liegen halt manchmal rum, zB in der Arbeit.