Benzinröhrchen um den Gebläsekasten

Technik rund um den Käfer
Benutzeravatar
feuertonne0815
Beiträge: 605
Registriert: So 1. Mai 2011, 18:21

Re: Benzinröhrchen um den Gebläsekasten

Beitragvon feuertonne0815 » So 6. Apr 2014, 19:37

wobot hat geschrieben:Die wird über die Schraube vom Gebläsekasten befestigt, oder?


Genau, die wird mit der Schraube vom Gebläsekasten gehalten.
Gruß
Martin

Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 3114
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Re: Benzinröhrchen um den Gebläsekasten

Beitragvon Flip Fusel » So 6. Apr 2014, 22:06

Flip Fusel hat geschrieben:Bei meinem 1600er ist das Röhrchen in einem "3er-Clip" mit den beiden Zündkabeln. Der Clip ist am Gebläsekasten dran.
Bei Bedarf kann ich mal n Foto machen.


Hier das entsprechende Foto dazu.
Bild

Klar, schöner wärs wenn das Benzinröhrchen im mittleren Clip drin is und die Zündkabel nicht verdreht, aber ich hab das nur schnell fürs Bild aufgesteckt.

Das Benzinröhrchen berührt hier natürlich auch keine heißen Teilen, ebenso wie die Zündkabel! Der Clip selbst wird in ein Loch im Gebläsekasten eingeclipst.
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.


Zurück zu „Käfer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast