Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Technik rund um den Käfer
Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 3000
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Beitragvon vw71h » Fr 16. Mai 2014, 20:48

JO,
weiß ich

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3906
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Beitragvon AHS IMP 1 » Fr 16. Mai 2014, 20:57

Um wieviel mm sind die Kerscher eigentlich verbreitert?

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
Ludibug
Beiträge: 1171
Registriert: Do 10. Feb 2011, 15:55

Re: Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Beitragvon Ludibug » Fr 16. Mai 2014, 21:20

Ich glaube das sind 1,5mm die die rausbauen.

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3906
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Beitragvon AHS IMP 1 » Fr 16. Mai 2014, 21:42

Ich mein die Bremssattelverbreiterung für innenbelüftete Scheiben. ;)

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
Ludibug
Beiträge: 1171
Registriert: Do 10. Feb 2011, 15:55

Re: Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Beitragvon Ludibug » Fr 16. Mai 2014, 21:46

Achso....kann ich mal messen,hab noch einen auf dem Tisch liegen.

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3906
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Beitragvon AHS IMP 1 » Sa 17. Mai 2014, 20:46

... noch 'ne Frage;
Sind die Kerscher generel auf dem ATE-2stift Sattel aufgebaut? .... und warum?

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
Ludibug
Beiträge: 1171
Registriert: Do 10. Feb 2011, 15:55

Re: Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Beitragvon Ludibug » Do 22. Mai 2014, 19:17

Hab das Distanzstück gemessen,es hat 9,5mm.
Man kann übrigens nicht einfach ein Distanzstück zwischen die ATE-Sättel setzen.Gab mal 1991 nen Bericht in der VW-Scene über die Kerscher.

Benutzeravatar
MintBug
Beiträge: 379
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 15:20

Re: Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Beitragvon MintBug » Fr 23. Mai 2014, 11:37

Schau mal hier, vielleicht hilft dir das: viewtopic.php?f=8&t=980

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3906
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Beitragvon AHS IMP 1 » Sa 24. Mai 2014, 20:07

Aha, daher die ATE-2-Stift Sättel!
BMW hatte sicherlich keine anderen Typen verbaut. ;)
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
Red1600i
Beiträge: 1017
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 19:06
Wohnort: Straubing-Bogen

Re: Lemmerz Sprintstar 5,5" mit ET >34

Beitragvon Red1600i » So 25. Mai 2014, 09:44

Richtig ;)

Der Griff ins Regal der Mitbewerber ist manchmal schneller und preiswerter... :D


Zurück zu „Käfer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast