Lemmerz Felgen

Technik rund um den Käfer
Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2397
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: Lemmerz Felgen

Beitragvon woita » Fr 22. Dez 2017, 21:55

In Facebook gibts grad in der 1303er-Gruppe 4.5er Sprintstars in weiß ET28 mit 165ern und 8mm Profil für 380€
Bild

Benutzeravatar
Ludibug
Beiträge: 1157
Registriert: Do 10. Feb 2011, 15:55

Re: Lemmerz Felgen

Beitragvon Ludibug » Sa 23. Dez 2017, 11:49


Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2934
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Lemmerz Felgen

Beitragvon vw71h » Sa 23. Dez 2017, 16:24

Danke Lutz

wer weiß ob die schlagfrei sind...
Wenn ich bedenke, dass meine damals weniger als 100€ gekostet haben...

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3851
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Lemmerz Felgen

Beitragvon AHS IMP 1 » Mi 27. Dez 2017, 22:04

Ahaa, du suchst für vorne?

woita hat geschrieben:... Vom 1303er gibts die Sportstahlfelgen in ET26. Sieht halt anders aus.
Auch in ET34, wenn ich mich nicht täusch und in 4,5" nochmal in ET41 oder so ähnlich.
ET26 waren die vom gelb schwarzen Renner. ...


Die Et26 sind eigentlich die orginalen 1302 Stahlsportfelgen! Bzw auch für den 72er 1303 mit 3Punkt-VA. Wegen des Freigangs der Traggelenks ;) . Aber sie passen auch beim 1303 ab 73, mit 2-Punktaufnahme unter die Kotflügel. Ebenso beim KV, deshalb sind die Lemmerz 1568-2 auch so begehrt.
Noch begehrter sind die Lemmerz 1568 mit ET6. Sie passen sehr knapp unter die hinteren Kotflügel + je nach Reifendimension, auch ohne umlegen der Kotis. (... ob bei Pendelachse auch??? k.A. ... noch nicht ausprobiert.)

Beim 02 + den ET34 hat man Probs mit dem Traggelenken + ab 195er auch Probs mit Freigang zu den Federn!

Die 4,5er will eigentlich keiner haben, es sei denn zum Umschweißen.
Die 5,5er mit ET34 sind auch nicht so gefragt + je nach Zustand mit max 50€/Felge gehandelt.
Aber das Angebot ist sehr begrenzt + deshalb werden Fegenpaare/sätze mit Phantasiepreisen angeboten.

Was ich in'n Kleinanzeigen gefunde habe:
3 X 1568-2 für akzeptable "VB". Aber im Prinzip müsste man sich zumindestens vor-Ort 'n optischen Eindruck verschaffen.

Die VB für diese 1568 finde ich auch noch "verhandelbar.

Es gibt auch die Alternative der Alu-Felge mit deiner Breite + ET.
Also ATS mit verschieden Designs!
...also landest du beim Memminger ´kriegst bei dem Preis erstmal 'n Schluckreiz. :lol:
Aber dann wäre Tiffy nicht mehr "Tiffy"!

Wenn du ganz auf'n Schlauch stehen soltest, könnte ich dir 2 Felgen 1568-2 leihen, oder auch die 1568. Die hatte ich für das Phönix-Projekt organisiert.

Aprobo, ich suche immer noch die 4-Stern-Stahlsportfelgen in 5,5 + ET26.

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2934
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Lemmerz Felgen

Beitragvon vw71h » Do 28. Dez 2017, 17:12

Meine Frage zielte eher in die Richtung, einen kompletten Ersatz für die "weichen" Lemmerz zu bekommen. Aber eigentlich habt ihr ja Recht mit dem Aussehen auf Tiffy. Ich finde ja auch, daß diese Felgen da drauf bleiben müssen.
Aber wenn die Lemmerz, dann müssen es 5,5 Zoll sein. Wenn ich aber vorn wirklich mal "richtige" Bremsen drauf will, dann muss die ET weniger sein als die jetzigen ET26.
Uwe, würden die ET 34 dan dann passen? Und wo gibt es noch welche? Ich habe so auf die Schnelle keine geeigneten gefunden

Benutzeravatar
AHS IMP 1
Administrator
Beiträge: 3851
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 23:11
Wohnort: Bovenden

Re: Lemmerz Felgen

Beitragvon AHS IMP 1 » Mi 3. Jan 2018, 21:48

Die 5,5er Lemmerz Sprintstars gab es meines Wissens nur in ET 26; ET 25, ET 6!
Die mit den großen ET's sind Radkappenfelgen für den 914, 1302/03, VW-Variant +1600er, mit ET 34, 40 + 46.

Da bleibt dir nur welche umschweißen oder anfertigen zu lassen.

Uwe
Status: "Hochsaison"
Darum wenig Zeit für's Hobby + Forum. :cry:
zusätzlich noch Familienstress

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1354
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: Lemmerz Felgen

Beitragvon kaeferaachen » Do 1. Feb 2018, 13:24

Walter ist das interessant für dich? https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-223-2061
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2934
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Lemmerz Felgen

Beitragvon vw71h » Do 1. Feb 2018, 17:50

Ich bin gerade an Felgen in meiner Nähe dran. Am WE sehen wir weiter ;)

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2934
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Lemmerz Felgen

Beitragvon vw71h » Sa 3. Feb 2018, 17:07

mal sehen, ob ich dieses Mal mehr Glück habe.
"Freue" mich schon wieder auf die Handmalereien :roll:
Dateianhänge
IMG_0148.JPG
IMG_0148.JPG (169.66 KiB) 204 mal betrachtet

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1354
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: Lemmerz Felgen

Beitragvon kaeferaachen » Sa 3. Feb 2018, 17:11

Och, Walter, man braucht doch immer was zu tun. Unsere Autos wollen nur Langeweile verhindern und denken sich ständig neue Späße aus. Das letzte Mal ist deine Bemalung gut geworden dh. jetzt mit der Erfahrung wirds dir viel leichter fallen :)
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)


Zurück zu „Käfer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast