1303 Käfer Projekt

Technik rund um den Käfer
Benutzeravatar
Viererbande
Beiträge: 1170
Registriert: Do 5. Mai 2011, 13:06

Re: 1303 Käfer Projekt

Beitragvon Viererbande » Di 27. Jun 2017, 09:48

schild1.jpg
schild1.jpg (73.07 KiB) 427 mal betrachtet
in der Laberbox ging es um das Poduktionsdatum, ablesbar von dem kleinen Schild im Kofferraum. Bei mir ist da einmal das Typenschild in Alu natur und ein weiteres kleines Schild auch aus Alu aber in Wagenfarbe überlackiert. Wie lese ich denn da jetzt das Produktionsdatum ab ? ich krieg das grad nicht gebacken ...
Man selbst wird nicht besser, wenn man andere schlecht macht.

Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 3106
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Re: 1303 Käfer Projekt

Beitragvon Flip Fusel » Di 27. Jun 2017, 10:10

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist das die 18. Kalenderwoche, 1. Produktionstag.
Könnte also Montag der 30. April 1973 gewesen sein.

1060? Vlt die laufende Nummer.

Die kleine 1? Vlt Band-Nr. oder Schicht-Nummer? Kontrollmarkierung?
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.

Benutzeravatar
Viererbande
Beiträge: 1170
Registriert: Do 5. Mai 2011, 13:06

Re: 1303 Käfer Projekt

Beitragvon Viererbande » Di 27. Jun 2017, 10:41

die kleine 1 ist ne querliegende 7, kommt auf dem Bild nicht so gut raus.
Man selbst wird nicht besser, wenn man andere schlecht macht.

Benutzeravatar
Viererbande
Beiträge: 1170
Registriert: Do 5. Mai 2011, 13:06

Re: 1303 Käfer Projekt

Beitragvon Viererbande » Di 27. Jun 2017, 10:43

fürn Montagsauto hat er lange gehalten ....
Man selbst wird nicht besser, wenn man andere schlecht macht.

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1378
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: 1303 Käfer Projekt

Beitragvon kaeferaachen » Di 27. Jun 2017, 14:05

Schau mal hier. Der erklärt es sehr gut

http://www.vw1302.de/start/suchen/suchen.html

Danach bin ich gegangen
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)

Benutzeravatar
Viererbande
Beiträge: 1170
Registriert: Do 5. Mai 2011, 13:06

Re: 1303 Käfer Projekt

Beitragvon Viererbande » Do 29. Jun 2017, 20:32

das ist ja mal echt ne schicke Seite! Die Jungs geben sich wirklich alle Mühe !!! Gibts sowas auch fürn 03? Den Käfer mit dem breitesten Grinsen ?
grins.jpg
grins.jpg (203.16 KiB) 388 mal betrachtet
Man selbst wird nicht besser, wenn man andere schlecht macht.

Benutzeravatar
Flip Fusel
Beiträge: 3106
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:42
Wohnort: Ingolstadt

Re: 1303 Käfer Projekt

Beitragvon Flip Fusel » Do 29. Jun 2017, 20:56

Das mit dem breitesten Grinsen gewinnst du auf jeden Fall Helmut! Tolles Bild!
Es gab Mettbrötchen und heißen Kaffee, da redet Jeder!

In dem Honig musss n VW Motor drin sein, der läuft und läuft und läuft.

Benutzeravatar
Viererbande
Beiträge: 1170
Registriert: Do 5. Mai 2011, 13:06

Re: 1303 Käfer Projekt

Beitragvon Viererbande » Do 29. Jun 2017, 21:12

jo, Ute sagt, ich grinse immer so, wenn ich mipm Käfer fahre .... wie ne Katze, die von der Sahne genascht hat ... das Bild ist übrigens von ca 1980, wie man an dem noch nicht so blonden Bart erkennen kann ...
Man selbst wird nicht besser, wenn man andere schlecht macht.

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3900
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: 1303 Käfer Projekt

Beitragvon Vari-Mann » Do 29. Jun 2017, 21:14

Das kann ich bestätigen !
In BB hast du auch so gegrinst :lol:

Benutzeravatar
kaeferaachen
Beiträge: 1378
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:16

Re: 1303 Käfer Projekt

Beitragvon kaeferaachen » Do 29. Jun 2017, 21:26

:lol: Ich musste 2x hinsehen. Erst dachte ich "was macht denn Kristof in Tiffy? Und warum ist da ein Anhänger dran?"
Aber ein wirklich schönes Erinnerungsfoto, Helmut! Beim Käferfahren muss man einfach grinsen :D
" Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen " (Walter Röhrl)


Zurück zu „Käfer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast