So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Das Forum für den Bruder des Käfers mit der ganz knappen Karosserie
Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2425
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Beitragvon woita » Di 25. Jul 2017, 13:49

Dann heißts einen anderen Prüfer zu suchen.
Bei den Reifen kann ich das nicht nachvollziehen.
Bei den Doppelvergasern wird auch in anderen Foren häufig nach Briefkopien gefragt für die Eintragung. Aber eben auch nur für die Eintragung, nichts 2.000€-Prüfungen.

Hier gibts z.B. Gutachten:
http://www.kaeferfriseure.de/upload/pdf ... 40_idf.pdf
http://www.kaeferfriseure.de/upload/pdf ... 1300ab.pdf
Ob die noch angenommen werden, keine Ahnung.
Bild

padremartini
Beiträge: 173
Registriert: Di 12. Jan 2016, 09:09

Re: So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Beitragvon padremartini » Di 25. Jul 2017, 17:44

Danke für die Gutachten mal schauen was er dazu sagt.
Das mit den Reifen ist mir auch suspekt, ich meine im Fahrzeugschein sind sogar 10" Felgen eingetragen, das sind ja schonmal 254mm was soll ich denn da drauf ziehen, 225 sehen ja da drauf aus wie Niederquerschnittreifen. :lol: Also wohl am ehsten noch 275er und die hab ich drauf!

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2973
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Beitragvon vw71h » Di 25. Jul 2017, 19:57

Tja,
dann wären wir ja wieder mal beim Thema Nr1.
Will heißen:
alles vorab mit dem TÜV-Mann seines Vertrauens "absprechen" ist die einzige Garantie für späteren Erfolg 8-)

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3908
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Beitragvon Vari-Mann » Di 25. Jul 2017, 20:49

http://youngtimer.dykstra.de/neue-reife ... uggy_1365/

http://youngtimer.dykstra.de/umrechnung ... eifen_168/

Dein l60-15 ist auch in der Liste
Und wenn dein Tüvmann das nicht selber weiß das man umrechnen kann oder nicht nachsehen will-such dir einen anderen. Der hat keinen Bock auf die Eintragung denn wenn er das macht steht er mit seinem Namen dafür grade.Das wollen aber viele gar nicht.

padremartini
Beiträge: 173
Registriert: Di 12. Jan 2016, 09:09

Re: So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Beitragvon padremartini » Mi 26. Jul 2017, 07:28

vw71h hat geschrieben:Tja,
dann wären wir ja wieder mal beim Thema Nr1.
Will heißen:
alles vorab mit dem TÜV-Mann seines Vertrauens "absprechen" ist die einzige Garantie für späteren Erfolg 8-)


Naja gut ich sag mal, ich hab nicht eine Sache mit dem TÜV abgeklärt zuvor, warum auch ich bin mir sicher ich mache alles sicherer als die mir vorschlagen können, und an die vorgeschriebenen Sachen wie zb. Spritzschutz usw. habe ich mich ja gehalten. Ich habe ja auch nur die Reifengröße drauf gemacht die zuvor auch drauf war und nichts dickeres, aber man bekommt halt keine L60-15 mehr.
Der TÜV-Prüfer hat auf jeden Fall seinen Mund nicht mehr zu bekommen vor lauter sabbern und TÜV hat er auch sofort bekommen nur um diese zwei Sachen soll ich mich mal kümmern.

Vari-Mann hat geschrieben:http://youngtimer.dykstra.de/neue-reifen-fur-den-buggy_1365/


Witzig der mit den L60-15 war der Vorbesitzer, von ihm habe ich den Buggy gekauft und die Tabelle für die Reifengröße bekommen, die ich immer dabei haben soll weil kein Polizist mehr diese Reifengröße kennt.

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2973
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Beitragvon vw71h » Mi 26. Jul 2017, 19:51

padremartini hat geschrieben:...und TÜV hat er auch sofort bekommen nur um diese zwei Sachen soll ich mich mal kümmern.


das wundert mich aber. Genau wegen den "zwei Sachen" bekommen halt viele keinen TÜV, zumindest nicht sofort.

padremartini
Beiträge: 173
Registriert: Di 12. Jan 2016, 09:09

Re: So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Beitragvon padremartini » Do 27. Jul 2017, 16:29

vw71h hat geschrieben:das wundert mich aber. Genau wegen den "zwei Sachen" bekommen halt viele keinen TÜV, zumindest nicht sofort.


Ja gut ein wenig Vitamin B ist auch dabei ;)

Auf jeden Fall nochmal Danke an Woita, mit dem Gutachten will er jetzt die Vergaser auch eintragen :D juhuuu
Und die Reifen schreibt er mir auch rein, nachdem ich ihm noch einmal vorgerechnet habe, dass 10" 254mm sind und dass da dann vermutlich am ehesten 275er in betracht kommen. 10" Felgen sind eingetragen daher akzeptiert er es wohl jetzt und schreibt die 275er hinter das L60-15.

Ich muss nur nochmal vorbei kommen für beides, was noch ein wenig dauern wird, da ich sehr wenig überflüssige Zeit habe.
Aber wenn das so ablaufen wird, dann wäre ich sehr happy.

Wenn man bedenkt, am Anfang wollte er schon direkt das H nicht geben wegen dem Lack aber er konnte überzeugt werden, dass die 70er schrill und voller Metalflakes waren, an jedem Autoscooter und an jedem Trike. Gott sei dank.

Benutzeravatar
woita
Beiträge: 2425
Registriert: Do 17. Dez 2009, 12:01
Wohnort: Downtown RO

Re: So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Beitragvon woita » Do 27. Jul 2017, 20:35

Dann drück ich die Daumen! :)
Bild

padremartini
Beiträge: 173
Registriert: Di 12. Jan 2016, 09:09

Re: So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Beitragvon padremartini » Do 10. Aug 2017, 15:33

Am Wochenende war ein Fotoshooting angesagt, mal sehen welche Zeitschrift ein Foto zugeschickt bekommt, bin ich mir noch nicht sicher.
Hat aber auf jeden Fall Spaß gemacht, war mal was anderes. Hier ein paar Impressionen.
Dateianhänge
Buggy_1.jpg
Buggy_1.jpg (116.4 KiB) 408 mal betrachtet
Buggy_2.jpg
Buggy_2.jpg (102.72 KiB) 408 mal betrachtet
Buggy_3.jpg
Buggy_3.jpg (165.85 KiB) 408 mal betrachtet
Buggy_4.jpg
Buggy_4.jpg (118.68 KiB) 408 mal betrachtet

padremartini
Beiträge: 173
Registriert: Di 12. Jan 2016, 09:09

Re: So hier ist er, mein Hazard inkl. Aufbau.

Beitragvon padremartini » Do 10. Aug 2017, 15:34

Und noch ein paar.
Dateianhänge
Buggy_5.jpg
Buggy_5.jpg (129.93 KiB) 408 mal betrachtet
Buggy_6.jpg
Buggy_6.jpg (112.45 KiB) 408 mal betrachtet
Buggy_7.jpg
Buggy_7.jpg (62 KiB) 408 mal betrachtet


Zurück zu „Buggy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast