Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2971
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Beitragvon vw71h » Sa 26. Jul 2014, 21:20

ich liebe mein Kerzenlicht bei Tiffy im Abblendzustand 8-)
Wenn ich was sehen will, mach ich die gesamte Beleuchtung an... und dann wird's wirklich hell :mrgreen:

Benutzeravatar
Buggyboy
Beiträge: 303
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 06:50
Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Beitragvon Buggyboy » So 27. Jul 2014, 00:21

Red1600i hat geschrieben:Mal was anders...

dieser Pic-Upload ist eine Plage. Gibt's was ohne diese penetrante Werbung?

Image Shack ist mittlerweile sowas von unverschämt teuer ... und langsam.

Kann einer von uns besseres empfehlen?


servus Martin! Schau mal auf picr.de- Bilder hochladen ist ganz easy, die Bildgröße
für's Forum kannst Du voreinstellen, Code kopieren und in den Text einfügen. That's it!


Beispiel:

Bild

Gruß Thomas
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.

(Leonardo da Vinci, ital. Erfinder u. Maler, 1452-1519)

Bild

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3897
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Beitragvon Vari-Mann » So 27. Jul 2014, 08:09

Fragt sich wie lange die die Bilder behalten.
In Walter seinem Motorenthema verschwinden immer mehr.Und sowas ist Mist wenn man mal was nachsehen möchte später.Oder eben andere User das thema auch mal lesen.
Dann lieber etwas kleiner und direkt hier hochladen.

Vari-Mann

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2971
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Beitragvon vw71h » So 27. Jul 2014, 08:15

oder,
wie ich es jetzt seit zwei Jahren mache:
eigenen Platz auf der Homepage nutzen ;)
Da verschwinden keine Bilder mehr

Benutzeravatar
Vari-Mann
Beiträge: 3897
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:21

Re: Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Beitragvon Vari-Mann » So 27. Jul 2014, 08:19

Jepp,gute Lösung !

Benutzeravatar
Red1600i
Beiträge: 1017
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 19:06
Wohnort: Straubing-Bogen

Re: Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Beitragvon Red1600i » So 27. Jul 2014, 08:25

Das mit der Vorschau ist echt keine schlechte Idee...

Das funktioniert ohne Werbung... hmmm, klasse. :D

Wie hast du das mit der Homepage gemacht? Telekom?

Ich bin da auch am überlegen, mein Account gäbe das her, eine Homepage zu betreiben... war mir bisher nur zu aufwendig.
Wie schützt du das, dass dir niemand was installiert?


Bild

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2971
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Beitragvon vw71h » So 27. Jul 2014, 08:45

Ja Telecom.
Geschützt ist das mit Passwort. Da kommt sonst keiner drauf

Benutzeravatar
Red1600i
Beiträge: 1017
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 19:06
Wohnort: Straubing-Bogen

Re: Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Beitragvon Red1600i » So 27. Jul 2014, 09:09

Schiebst du die Bilder dann einfach in ein Verzeichnis, verlinkst sie und dann kannst du sie benutzen?

Welche Attribute gibst du dem Verzeichnis, damit sie aufrufbar sind, aber trotzdem geschützt?

Öhmmm, wollen wir das in einem KnowHow Tread verarbeiten? Bilderdienst?

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2971
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Beitragvon vw71h » So 27. Jul 2014, 09:09

Nennt sich "T-Online Datei Manager".

Und mit dem Syntax, den Peter mal reingestellt hat, lassen sich dann die Bilder beim Anklicken wieder vergrößern
[url=adresse großes Bild][img]adresse%20kleines%20Bild[/img][/url]
Bild

Benutzeravatar
vw71h
Beiträge: 2971
Registriert: Do 9. Sep 2010, 19:04
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Xenon ist Vergangenheit. Es wurde LED !

Beitragvon vw71h » So 27. Jul 2014, 09:11

Die "%20" im Syntax nicht mitschreiben


Zurück zu „Was gibts neues?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste